Radfahrer auf Sylt© Roman Matejov

Rad­fah­ren

Weites flaches Land, 13 ausgebaute Radfernwege, viele regionale Routen und Rückenwind – Schleswig-Holstein bietet beste Voraussetzungen für einen Radurlaub.

An der Nordsee Schleswig-Holstein machen die flache Marschlandschaft, die reine Seeluft und ein übersichtlich ausgeschildertes Wegenetz Radtouren zum Vergnügen. An der Ostseeküste entlang der Steilküsten bis in die Seenlandschaften der Holsteinischen Schweiz schlängeln sich abwechslungsreiche Touren durch die Landschaft. Im Binnenland erleben Sie auf dem "Ochsenweg" oder der "Alten Salzstraße" Geschichte, Natur und Kultur. Das waldreiche Herzogtum Lauenburg lädt ein, die Rad-, Reit- und Wanderwege, Landgasthöfe und Bauernhofcafés in Schleswig-Holstein zu besuchen.

Rad­fern­we­ge in Schles­wig-Hol­stein

Iron Curtain Trail


Streckenverlauf: entlang der ehemaligen Deutsch-Deutschen Grenze. Länge: 100 km

Mehr erfahren

Rast an der Elbe© HLMS / Jürgen Klemme

Ochsenweg


Auf dem historischen Ochsenweg durchs Binnenland. Streckenverlauf: von Flensburg bis Wedel (über Itzehoe oder über Neumünster). Länge: 235 km über Itzehoe, 247 km über Neumünster

Mehr erfahren

Ochsenweg Rastplatz bei Schleswig© SHBT / Photocompany

Ostseeküsten-Radweg


Streckenverlauf: von Flensburg bis Travemünde. Länge: 438 km

Mehr erfahren

Naturradeln auf Holnis© Oliver Franke

Nordseeküsten-Radweg


Mit Rückenwind am Deich entlang. Streckenverlauf: Klanxbüll bis Wedel. Länge: 338 km

Mehr erfahren

Radfahrer auf dem Deich© TA.SH / Jan-Christoph Schultchen

Holsteinische Schweiz-Radtour


Radfahren im Land der Wälder, Seen und Landgüter. Streckenverlauf: Rundkurs von Eutin über Preetz, Plön, Malente zurück nach Eutin. Länge: 200 km

Mehr erfahren

Radfahrer am Plöner See© TA.SH / Jan-Christoph Schultchen

Eider-Treene-Sorge Radweg


Ein Radfahrer-Paradies in Schleswig-Holsteins schönster Flusslandschaft. Streckenverlauf: Rundkurs mit Abstechern in der Eider-Treene-Sorge Region. Länge: 240 km

Mehr erfahren

Radfahren in Friedrichstadt an der Eider© Gerald Hänel / GARP

Radweg Hamburg-Rügen


Von der Elbe an die Ostsee. Streckenverlauf: von Hamburg bis Ratzeburg. Länge: 109 km

Mehr erfahren

Radfahren am Rapsfeld© SHBT / Photocompany

Alte Salzstraße


Auf historischen Pfaden von Lübeck nach Lüneburg. Streckenverlauf: (Lüneburg-) Lauenburg bis Lübeck-Travemünde. Länge: 116 km

Mehr erfahren

Radwanderer auf der Alten Salzstraße© photocompany / HLMS

Elberadweg


Märchenhafte Elblandschaften zwischen Lauenburg und Brunsbüttel. Streckenverlauf: von Lauenburg bis Brunsbüttel. Länge: 170 km

Mehr erfahren

Picknick an der Elbe© HLMS / Jürgen Klemme

Grenzroute


Eindrucksvolle "Grenzerfahrungen" per Rad. Streckenverlauf: von Flensburg bis Højer (DK). Länge: 130 km

Mehr erfahren

Radfahren mit Blick auf die Ostsee© www.ostsee-schleswig-holstein.de

NOK-Route


Radfahren am Nord-Ostsee-Kanal. Streckenverlauf: von Brunsbüttel nach Kiel. Länge: 325 km

Mehr erfahren

Radfahren am NOK© Gerald Hänel / GARP

Mönchsweg


Auf den Spuren der Christianisierung. Streckenverlauf: von Glückstadt bis Fehmarn. Länge: 340 km

Mehr erfahren

Radfahrer in Plön© TA.SH / Jan-Christoph Schultchen

Wikinger-Friesen-Weg


Streckenverlauf: von St. Peter-Ording nach Maasholm über zwei verschiedene Routenverläufe. Länge: „Nordtour“ 180 km, „Südtour“ 180 km

Mehr erfahren

Radfahrer vor dem Danewerk-Auskunftschild© SHBT / Photocompany

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen

Prospekte


Auf unserer Prospektbestellseite stellen wir Ihnen unter anderem Informationen zum Thema "Radfahren in Schleswig-Holstein" zum Download und Versand zur Verfügung. Viel Spaß beim Stöbern!

Mehr erfahren

Pärchen in Glückstadt mit dem Fahrrad© Gerald Hänel / GARP