Buddenbrookhaus

Kontakt

Frau Dr. Caren Heuer

Mengstraße 4
23552 Lübeck
Deutschland

Das Buddenbrookhaus wird bis 2029 umfassend restauriert und um das Nachbargebäude erweitert. Die Dauerausstellung wird völlig neu gestaltet, außerdem sollen Räume für die museumspädagogische und die wissenschaftliche Arbeit entstehen.
Während der Bauzeit gastiert die Interimsausstellung „Buddenbrooks im Behnhaus“ im Lübecker Stadtpalais Behnhaus. Tony Buddenbrook persönlich macht mit Thomas und Heinrich Mann bekannt. In den historischen Räumlichkeiten des Stadtpalais werden die Lebenswelten der Lübeck-Romane Buddenbrooks und Professor Unrat erlebbar.

  • Mit der App Auf den Spuren der Buddenbrooks lassen sich die Protagonisten des Romans durch Lübeck begleiten.
  • Alle digitalen Angebote sind hier abrufbar
  • Geschichten aus der Sammlung - Gehe im Infocenter und Museumsshop Buddenbrooks am Markt auf eine Forschungsreise.
  • Unser KulturmagazinLübeck ZWISCHENZEILEN bietet einen Blogbeitrag über Julia Mann (geb. da Silva-Bruhns), die Mutter von Thomas und Heinrich Mann.
  • Annette Klockmann stellt Julia Mann hier digital vor.
  • Hier gibt es Informationen zu den Baumaßnahmen und zur Neukonzeptionierung des Buddenbrookhauses