Eisenkunstguss Museum Büdelsdorf

Kontakt

Ahlmannallee 5
24782 Büdelsdorf
Deutschland

Im Museum werden rund 180 Exponate ausgestellt, die die Entwicklung dieses Materials im 19. Jahrhundert dokumentieren. Die Ausstellungsstücke reichen vom Personendenkmal über den Kohlenkasten und die Ofenplatte bis hin zur Kaffeemühle und Garnwinde. Das Museum ist eines von wenigen Häusern in ganz Deutschland, das sich auf dieses spannende Thema spezialisiert hat. Das Eisenkunstguss Museum Büdelsdorf, das heute zur Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen gehört, überzeugt mit seiner Ausstellung eindrucksvoll in Szene gesetzter Exponate - unter anderem mit „fließendem Eisen“, einer Lichtinstallation, die die Besucher durch das Haus leitet.

© MHT.SH & Peter Lühr

Öffnungszeiten

Di. bis So. 11:00 - 16:00 Uhr Montag geschlossen