Das traditionelle Flensburger Rumhaus mit mehr als 140-jähriger Geschichte hält die ursprüngliche Kultur der Rumstadt Flensburg am Leben. In der Marienstraße 6, einem alten Kaufmannsspeicher, ist das 1878 gegründete Unternehmen seit 1912 zu Hause. Dazu gehören der Hof und die Produktion in der mehr als 300 Jahre alten „Marienburg“. Im Vorderhaus mit der Nr. 8 befindet sich Johannsens Hökerei.

© sh-tourismus.de

In dem kleinen, hyggeligen (lauschigen) Fachwerkhaus werden die Johannsen Spezialitäten verkauft. Sie finden dort knapp ein Dutzend Rumsorten aus eigener Herstellung. Darüber hinaus können Sie Rumtopf, köstliche Pralinen, Punsch, Liköre und weitere Spirituosen erstehen. Es erwarten Sie liebevoll arrangierte Geschenke, die auf Wunsch auch individuell zusammengestellt werden. In offenen Rum-(Ver-)Führungen können Sie hier die echte Flensburger Rumkultur erleben.

Erfahren Sie mehr über Flensburg

Stadt Flensburg

In unmittelbarer Nähe zu den dänischen Nachbarn liegt die berühmte Rumstadt Flensburg. Skandinavisches Flair, urige Gassen, der kleine idyllische Hafen sowie umliegende Strandoasen machen Flensburg zu einem vielseitigen, besonderen Ort.

Weiterlesen
Oluf-Samson-Gang in Flensburg
© sh-tourismus.de

Weitere Informationen

Städte-Kampagnenmotiv echtnordiSH
© sh-tourismus.de / Pepe Lange

Die Städte hier oben haben alles, was man sich wünscht, und vielleicht sogar noch ein bisschen mehr.

Cover des Stadtliebe-Magazins
© sh-tourismus.de

Im StadtLiebe Magazin erhalten Sie weitere Informationen zu den Manufakturen in Schleswig-Holstein. 

Arbeiten in der Glas Manufaktur
© sh-tourismus.de

Erfahren Sie hier mehr über weitere Manufakturen.