Individuelles Einzelstück – in zwei bis drei Workshoptagen kann hier Ihr eigenes Surf- oder Kiteboard gebaut werden. „Unsere Herzen schlagen für den Wassersport und die Natur. Nichts kann so aufladend sein wie eine gute Session im Wasser, egal ob auf dem Surfboard, am Kite oder mit dem Segelboot. Dies ist der Motor, stetig am Optimum unserer Boards zu feilen.“ Jannek Grocholl und Julius Gedamke Das Projekt Board Lab wurde ins Leben gerufen, um allen interessierten Wassersportlern eine Plattform zu bieten, sich ein individuelles und vor allem bezahlbares Custom- Board in kurzer Zeit unter professioneller Anleitung herstellen zu können.

Kiteboard-Workshop

Handwerkliches Geschick ist immer gut – aber keine Voraussetzung. In dem von Tageslicht durchfluteten Atelier, in dem die Workhops zum Kiteboard Selberbauen stattfinden, herrscht eine besondere Atmosphäre. Hier dürfen Sie laut Musik hören und sich dabei in die Arbeit stürzen. Die Gründer von Board Lab unterstützen Sie beim Shape und begleiten Sie durch den Gestaltungsprozess. Know-how und Fertigungsprozesse sind auf dem neusten Stand der Technik und helfen, die Fahreigenschaften genau auf Sie abzustimmen.

Arbeiten in der Surfbrett Manufaktur Kiel
© sh-tourismus.de

Surfboard-Workshop

Leichte Rippenbauweise, Rails und Decklagen aus Balsa- und Paulowniaholz sowie EPS-Schaumkerne für harte Landungen kommen beim Surfboard Workshop zum Einsatz. Bei der Gestaltung sind keine Grenzen gesetzt: vom edlen Holzsurfboard über strahlende Farben bis hin zu Textilelementen, von minimalistisch-natürlich bis knallbunt. Nach drei Tagen erfolgt das Finishing durch das Board-Lap-Team und das Einzelstück kann die Reise zu Ihnen antreten.

Arbeiten in der Surfbrett Manufaktur Kiel
© sh-tourismus.de

Erfahren Sie mehr über Kiel

Stadt Kiel

Kreuzfahrtschiffe aus nächster Nähe beobachten, nach Herzenslust shoppen gehen, an der Kiellinie flanieren, die Kieler Museen entdecken oder auf der Förde den Wind in den Segeln spüren. Dies und viele weitere Dinge machen einen Aufenthalt in der Landeshauptstadt so besonders. Genießen Sie die maritime Atmosphäre der Fördestadt und schnuppern Sie die frische Meeresbrise mitten in der Stadt.

Weiterlesen
Hafen von Kiel
© sh-tourismus.de

Weitere Informationen

Zwei lachende Frauen
© sh-tourismus.de / Pepe Lange

Die Städte hier oben haben alles, was man sich wünscht, und vielleicht sogar noch ein bisschen mehr.

Cover des Stadtliebe-Magazins
© sh-tourismus.de

Im StadtLiebe Magazin erhalten Sie weitere Informationen zu den Manufakturen in Schleswig-Holstein. 

Arbeiten in der Glas Manufaktur
© sh-tourismus.de

Erfahren Sie hier mehr über weitere Manufakturen.