Blick auf die Grachten in Friedrichstadt

Friedrichstadt

Entdecken Sie die Holländerstadt Friedrichstadt an der Nordseeküste und lassen Sie sich von den typischen Giebelhäusern und romantischen Grachten verzaubern. Mit dem Boot, dem Rad oder zu Fuß ist es nicht weit zu der Flusslandschaft von Eider-Treene-Sorge sowie der Halbinsel Eiderstedt.

Erlebnisse nah am Wasser

Viele Zuschauer beobachten am Ufer einen Bootskorso
© Dirk Jacobs www.presspix.3base.de

26.-28.07.2024

Samstags zur Dämmerung findet der bunte Bootskorso entlang der 
Grachten statt.

Giebelhäuserfassaden in Friedrichstadt
© Comofoto/Adobe Stock

14.-15.09.2024

Ein bunter Herbstmarkt mit Live-Musik, Trachtentanz, köstlichen Leckereien und Keramikkunst auf dem Friedrichstädter Marktplatz.

Grachtenweihnacht Brücke in Friedrichstadt
© www.presspix.3base.de

29.11. - 01.12.2024

Der kleine, hyggelige Weihnachtsmarkt zwischen Giebel und Grachten.

Noch heute weht in „Klein Amsterdam“ der Wind seiner holländischen Stadtgründer.

Entdecken Sie selbst nach 400 Jahren deren Lebensfreude, Kultur und Baukunst. Wie wäre es mit einer Stadtrundfahrt auf dem Wasser? Schippern Sie mit dem Boot auf schmalen Grachten, unter kleinen Brücken hindurch und lassen Sie die Treppengiebelhäuser der Altstadt an sich vorbeiziehen. Stadtführer in holländischer Tracht führen Sie zu den kleinen Geschäften in die Prinzenstraße, zum Museum „Alte Münze“ oder dem historischen Tischlereimuseum. In den Galerien, Ateliers und Werkstätten sprühen ebenso die Künstler vor Kreativität und Freisinn. Die Geschichte über die vielfältige und spannende Glaubensentwicklung der Stadt wird Sie begeistern. Sie lernen Gotteshäuser für fünf Konfessionen kennen und besuchen die Remonstrantenkirche – die einzige außerhalb der Niederlande.

Lust auf einen kleinen Ausflug in die Region? Zu Fuß, mit dem Rad oder auf dem Wasser geht es in die romantische Flusslandschaft von Eider-Treene-Sorge oder zur Nordseehalbinsel Eiderstedt.

Städte nah am Wasser

Ob an den Meeresküsten oder inmitten saftiger Seenlandschaften, ob am Nord-Ostsee-Kanal, an verwinkelten Grachten oder klaren Flüssen: Schleswig-Holsteinisches Urlaubsglück spiegelt sich in der Wasseroberfläche in den schönsten Farben der jeweiligen Jahreszeit wider. Während der Frühling die Städte aufblühen lässt, verwöhnt die Badesaison mit einer frischen Sommerbrise. Der Herbst stärkt Leben und Land mit Rückenwind, während der Winter den Kluntje im Teeglas klirren lässt. So hat jede Jahreszeit im hohen Norden ihren besonderen Reiz.

Weiterlesen
Drei junge Männer stehen mit Getränken am gut besuchten Bootshafen in Kiel. Die Sonne scheint.
© sh-tourismus.de/Foto: Arve D. Fühler

Friedrichstadt erleben

Ihr Kontakt

Grachten und Giebelhäuser in Friedrichstadt

Tourismusverein Friedrichstadt und Umgebung e.V.