Strand Nieblum und Nieblum Goting

Ein schöner Sandstrand, der für alle da ist

Breiter, flacher und feinsandiger Strand in Nieblum auf der Nordseeinsel Föhr. Dies sorgt für einen unbeschwerten Badespaß für Groß und klein.

Die Insel Föhr liegt umgeben vom Nationalpark Wattenmeer in der Nordsee Schleswig-Holsteins. Das Dorf Nieblum liegt nur wenige Kilometer vom Hafen entfernt und entfaltet seinen Charme durch Kapitäns- und Reetdachhäuser, Kopfsteinpflaster, atemberaubende Gärten und einem tollen Strand. Circa 10 Minuten vom Ortskern entfernt treffen Sie auf den 6 km langen Nieblumer Strand. Dieser ist in verschiedene Strandabschnitte unterteilt. Neben FKK-Bereich und Hundestrand gibt es auch einen Surfabschnitt. Strandkörbe können Sie vor Ort mieten und für die Sicherheit sorgt die DLRG, die mit einer Station in Nieblum vertreten ist. Zudem gibt es für Rollstuhlfahrer oder Kinderwagen einen barrierefreien Strandzugang.

Strand Nieblum - Auch bei Ebbe ein Erlebnis

In Nieblum und Goting sind die Wassertiefen sehr niedrig, so dass bei Niedrigwasser große Teile des Watts trocken fallen. Das Wattenmeer lädt dann zu einer Erkundungs- und Entdeckungstour ein.  Da der Strand ganz allmählich ins tiefere Wasser führt, ist dieser Bereich besonders für Kinder geeignet. Weiter nach Westen finden Sie das Goting Kliff, wo man tolle Steine sammeln und eine herrliche Abendstimmung beobachten kann.

Strandart
Sandstrand // Familienstrand // Hundestrand
Gewässername
Nordsee
Strandlänge
1,7
  • Sportangebote: Kitesurfschule, Strandgymnastikkurse, Surfschule
  • Sportangebote: Beach-Volleyball-Feld