Friedrichskoog-Spitze

Spiel und Spaß am Strand

Spiel und Spaß stehen an diesem Strand fast rund um die Uhr auf dem Programm — und das alles zum Nulltarif. Schon seit mehreren Jahren wird in der Gemeinde Friedrichskoog keine Strandbenutzungsgebühr mehr erhoben, und das soll auch in diesem Jahr so bleiben. Wie gewohnt findet jeder Gast seinen gewünschten Bereich an unserem Deich. In fließendem Übergang bietet unser grüner Badestrand verschiedene Abschnitte, wie zum Beispiel für Familien mit Kindern, die das Watt-Spielplatz-Angebot nutzen möchten, aber auch für Hundebesitzer, zudem für FKK-Freunde und nicht zuletzt für Ruhe- und Erholungssuchende in den abgelegenen Zonen des bewachten Badestrandes.

Strandkörbe

Die bequemen, nordsee-typischen Sitzmöbel stehen auch in diesem Sommer am gesamten Badestrand. Die Strandkörbe werden benutzerfreundlich ohne Gitter aufgestellt. Das bedeutet für den Gast: Sie suchen sich Ihren Korb aus und belegen ihn — unser Service-Mitarbeiter kommt zu Ihnen und kassiert die Miete.

Strand-Info

Von Mai bis September wird eine zentrale Strand-Info eingerichtet. Alle Friedrichskoog-Besucher, ob Langzeit- oder Tagesgäste, können sich dort über aktuelle Veranstaltungen, Ausflugsziele und vieles mehr informieren. Hier können Sie auch Strandspielsachen für Ihre Kinder ausleihen.
Die Badeaufsicht durch das Deutsche Rote Kreuz im Turm am Strandhauptaufgang wird, wie in den vergangenen Jahren, von Juni bis August besetzt sein. Die ganze Saison stehen Duschen zur Verfügung. Die Badewasserqualität wird alle 14 Tage von einem unabhängigen Hygiene-Institut untersucht.

Strandabschnitte

  • Aktiv- und Sportstrand
  • Familienstrand
  • Familienstrand mit Hund
  • Hundestrand
  • Genießerstrand mit FKK-Bereich

Sport- und Actionangebote

  • Nordic Walking
  • Beachvolleyball
  • Tennis
  • Minigolf
  • Boule
Strandart
Grünstrand (gemäht) // Familienstrand // Hundestrand // FKK-Strand
Gewässername
Nordsee
Strandlänge
1,8