Erholungsstrand Stein

Familienstrand Stein

Stein ist ein Paradies für jung und alt und ideal für den Familienurlaub an der Ostsee. Der natürliche feine Sandstrand bietet viel Spielraum für die Kleinen und Großen. Das seichte klare Wasser lädt ein zum Planschen und Toben. Die Dünen und der Schilfgürtel in der Steiner Bucht sind Natur pur. Ins tiefe Wasser führt die Steiner Mole, das Wahrzeichen von Stein. Hier können Sie bummeln und verweilen, die Intensität des Meeres spüren und die vielen Segler und die rege Schifffahrt auf der meist befahrenen Wasserstraße der Welt beobachten. Die Steilküste, auch Kliff genannt, entstand in der Eiszeit. Durch Sturmfluten und Wasseraustritte über Tonlagen und deren Erosionen hat sich die Steilküste laufend verändert. Ein Fördewanderweg führt oberhalb der Steilküste nach Laboe. Von hier aus können Sie die Schifffahrt und die Windjammerparade auf der Kieler Förde gut beobachten.

 

Hundestrand Stein

Am Fuße der bis zu 70 m hohen Steilküste zwischen Stein und Laboe befindet sich der kurabgabefreie Hundestrand. Sanitäreinrichtungen, Gastronomie und kostenpflichtige Parkplätze befinden sich in der Nähe. Dazu genießt man einen tollen Blick auf den Ausläufer der Kieler Förde.

Luftbild Stein, © Fremdenverkehrsverein Stein e.V.
strand-stein-sup-sommer-credit-photocompany, © photocompany
Strandart
Sandstrand // Familienstrand // Hundestrand
Strandlänge
3 km
  • Badeausstattung: Badestelle
  • Sportangebote: Strandgymnastikkurse, Tretbootverleih
  • Ausstattung: Barrierefreier Strandzugang f. Rollstühle, Mit Parkplätzen, Mit Strandbewachung
  • Services: Strandkorbvermietung, Imbiss, Restaurant
  • Kinderangebote: Spielplatz
  • Sportangebote: Beach-Volleyball-Feld