Badestelle Elpersbüttel

Die Badestelle Elpersbüttel südlich des Meldorfer Hafens ist barrierefrei. Über eine asphaltierte Straße, die den Deich hinaufführt, können Sie Ihren Bollerwagen mit den Strandutensilien an den Deich schaffen - oder mit dem Rollstuhl bis an den Strandkorb fahren. Eventuell ist es ratsam, sich beim Kassenhäuschen am Parkplatz den Weg zeigen zu lassen.

Familienstrand

Entspannen Sie mit Blick aufs Meer. Mieten Sie sich einen Strandkorb bei einem der netten Strandkorbvermieter und genießen Sie das Spiel zwischen Ebbe und Flut. Planschen Sie mit Ihren Kindern im Wasser, toben Sie im Wattenmeer oder gehen Sie, je nach Tide, schwimmen. Treppen führen hier ins Wattenmeer und bei Flut in die Nordsee. Die Badestelle wird von der DLRG, während der Ferien, überwacht. Hinter dem Deich finden Sie einen Kiosk, ein öffentliches WC und Süßwasserduschen.

Die Kinder können sich an diesem tollen Grünstrand toben und auf einem kleinen Spielplatz mit verschiedenen Spielgeräten spielen.

Aktivitätenstrand

Für die Sportler unter den Gästen steht ein tolles Beach-Volleyballfeld zur Verfügung. Hier können interessante und spannende Matches ausgetragen werden.