Strand auf Sylt, © TA.SH© TA.SH

Strän­de

Strand­fin­der Schles­wig-Hol­stein

Der Strand­fin­der Schles­wig-Hol­stein zeigt Ih­nen ei­ne Aus­wahl der schöns­ten Sand­strän­de, Grün­strän­de, Ba­de­buch­ten und Steil­küs­ten­ab­schnit­te an der Nord­see­küs­te und Ost­see­küs­te, auf den In­seln Am­rum, Föhr, Sylt und Feh­marn.

Strand Utersum


Fast überall auf Föhr gilt: Im Meer baden kann man nur bei Hochwasser. Ausnahme von dieser Regel ist Utersum.

Mehr erfahren

Husum Schobüll


In Schobüll erwartet den Urlauber eine tolle Seebrücke mit einzigartiger Aussicht auf die Husumer Bucht.

Mehr erfahren
strandspaziergang-im-winter-am-ellenbogen-in-list, © Sylt Marketing/Jutta Vielberg© Sylt Marketing/Jutta Vielberg

Strand am Ellenbogen List


Er ist definitiv der nördlichste Strand Deutschlands, laut zahlreichen Inselkennern eventuell auch der Schönste.

Mehr erfahren

Rickelsbüller Koog


Liegewiese mit eingeschränkter Bademöglichkeit.

Mehr erfahren
Beachvolleyball am Strand, © Tourismus Agentur Lübecker Bucht© Tourismus Agentur Lübecker Bucht

Themenstrände Scharbeutz


Abwechslung pur - zwischen Dünenhafer und blauer Ostseekulisse locken Sport-, Relax- und Aktionsstrände! Steinlos und flach abfallend, in weißen Rillen, unter den nackten Füßen spürbar, mustert der Sand den Grund des klaren Ostseewassers.

Mehr erfahren
Fehmarnsund, © Stefan Sobotta© Stefan Sobotta

Fehmarnsund und Strukkamp


Fehmarns Strände - mit Blick auf die Fehmarnsundbrücke. Der Strandabschnitt ist sehr gut für Nichtschwimmer und Familien mit kleinen Kindern geeignet.

Mehr erfahren

Kann ich gar nicht genug von bekommen


Mehr anzeigen

Volltextsuche

Filtern nach Regionen

Filtern nach Badeausstattung

Filtern nach Strandbeschaffenheit

Filtern nach Kinderangebote

Filtern nach Ausstattung

Filtern nach Services

Filtern nach Sportangebote

Filtern nach Strandarten