suedstrand_web © Großenbrode Tourismus Service© Großenbrode Tourismus Service

Süd­strand - Gro­ßen­bro­de

Wasserqualität
Ausgezeichnet
Gültigkeit: 2020
CC BY 4.0 Sozialministerium S‑H
Geöffnet

Der übersichtliche Südstrand mit seinem weißen, feinkörnigen Sand, einer 1,5 km langen Strandpromenade und der Seebrücke bietet Strandleben pur.

  • KüstengewässerKüstengewässer
  • Parken, gebührenfreiParken, gebührenfrei
  • Parken, gebührenpflichtigParken, gebührenpflichtig
  • ToiletteToilette
  • Baden mit Aufsicht (zeitweise)Baden mit Aufsicht (zeitweise)
  • Liegeplätze ohne SchattenLiegeplätze ohne Schatten
  • StrandkorbvermietungStrandkorbvermietung
  • CC BY 4.0 Sozialministerium S‑H
  • Karte der Region um Südstrand - Großenbrode
    Lage
    Teichstraße 12 , 23775 Großenbrode
    Badestellenlage
    Küstengewässer
    Lage
    Teichstraße 12, 23775 Großenbrode
    Badestellenlage
    Küstengewässer

    Familienstrand

    Die Promenade sorgt mit ihrem vielfältigem Gastronomieangebot für Abwechslung und Genuss. Bäckereien, Kioske, Drogerie- und Supermarkt versorgen die Strandbesucher mit allem Notwendigen. Es stehen an verschiedenen Stellen Strandduschen, öffentliche WC’s und Strandumkleiden kostenlos zur Verfügung. Die Rettungsschwimmer der DLRG sorgen während der Saison für die Sicherheit der Strandbesucher. Das seichte Wasser und viele, oft große Sandbänke machen diesen Strand gerade für kleine Kinder perfekt. Unsere Strandkorbvermieter halten für Sie Strandkörbe in unterschiedlichen Größen bereit. Die KinderInsel bietet in den Ferienzeiten ein fröhliches Programm mit liebevoller Betreuung für Kinder verschiedener Altersklassen.

    Action- und Funstrand

    Neben der Seebrücke im weißen, feinen Sand können sich sportbegeisterte Urlauber auf dem Beach-Volleyball-Feld und dem Beach-Soccer-Feld so richtig austoben. Gleich nebenan steht eine Bungee-Trampolin-/ sowie eine Trampolinanlage zur Verfügung. Am Aktiv-Point auf der neuen Promenade stehen vielfältige Outdoor-Sportgeräte jederzeit kostenlos zur Verfügung. In den Sommermonaten werden mehrfach wöchentlich kostenlose Kurse und Sporteinheiten direkt am Strand, sowie geführte Radtouren angeboten.

    Hundestrand

    Den Südstrand können Hund und Herrchen in der Nebensaison von November bis März für lange Spaziergänge nutzen. Ganzjährig steht hierfür der Weststrand zur Verfügung.

    Ba­de­stel­len in der Nä­he

    • Weststrand Gro­ßen­bro­de

      Großenbrode
      Mehr erfahren
      sonnenuntergang-am-weststrand-web © Großenbrode Tourismus Service© Großenbrode Tourismus Service
    • Hei­li­gen­ha­fen Ba­de­strand

      Heiligenhafen
      Mehr erfahren
      Ostsee Strand Heiligenhafen © Tourismus-Service Heiligenhafen / Oliver Franke© Tourismus-Service Heiligenhafen / Oliver Franke
    • Steil­küs­ten auf Feh­marn

      Fehmarn
      Mehr erfahren
      Fehmarn_Steilküste_Osten_Staberdorf_c_Tourismus-Service_Fehmarn_Svenja_Lenz © Tourismus-Service Fehmarn Svenja Lenz© Tourismus-Service Fehmarn Svenja Lenz
    • Dah­me

      Dahme
      Mehr erfahren
      hundespaziergang_dahme_ostsee © www.ostsee-schleswig-holstein.de / Oliver Franke© www.ostsee-schleswig-holstein.de / Oliver Franke
    • Feh­marns Nor­den - Grü­ner Brink

      Fehmarn
      Mehr erfahren
      Fehmarn_Norden_Grüner_Brink_Strand_c_Tourismus-Service_Fehmarn_Sina_Schweyer © Tourismus-Service Fehmarn Sina Schweyer© Tourismus-Service Fehmarn Sina Schweyer
    • Kel­len­hu­sen - Strand

      Kellenhusen
      Mehr erfahren
      kellenhusen-strand-ostsee-familie-c-kurbetrieb-kellenhusen © Kurverwaltung Kellenhusen© Kurverwaltung Kellenhusen
    Teaser 1 von 6