Schriftzug "Wacken"
© CC0

Manche Menschen in Schleswig-Holstein behaupten, dies wäre das Land der Bauern und Fischer. Und diese Aussage ist durchaus positiv gemeint! Doch gibt sie auch einen Hinweis darauf, dass es hier mitunter einer willensstarken Initiative bedarf, Musik und Kunst in die Fläche zu bringen. Genau so wurde die Idee zu zwei Festivals geboren, die heute zu den größten Exportschlagern des Landes zählen: Das Schleswig-Holstein Musik Festival, dessen Schwerpunkt im Bereich der klassischen Musik liegt, freut sich jährlich über Hunderttausende Besucherinnen und Besucher. Das legendäre Wacken Open Air, das jedes Jahr Anfang August in dem kleinen Örtchen Wacken nordöstlich von Itzehoe stattfindet, hat in den 1990er Jahren sehr klein angefangen. Heute ist es eines der größten Heavy Metal-Festivals der Welt und lockt jedes Jahr über 80.000 Fans nach Schleswig-Holstein.

Rendsburger Hochbrücke
© sh-tourismus.de

Und so kann Kunst, Kultur und Industriegeschichte in den Städten des Binnenlandes wachsen und gedeihen. Die Garnisonsstadt Rendsburg bietet mit ihrer 100 Jahre alten Eisenbahnhochbrücke und Schwebefähre ein technisches Denkmal der Ingenieursbaukunst. Im benachbarten Büdelsdorf findet auf dem Gelände der ehemaligen Eisengießerei Carlshütte jährlich die NordArt statt, eine der größten zeitgenössischen Kunstausstellungen in Europa. Ganz abseits der Superlative punktet das grüne Binnenland Schleswig-Holsteins übrigens auch mit einer bodenständigen, traditionell regionalen Esskultur, die ein Land voller Feinschmecker vermuten lässt: Von der renommierten Käsestraße über den Glückstädter Matjes bis zu den zahlreichen Obsthöfen des Landes – alle schätzen die Frische, die kurzen Wege und das Handwerk, das dahintersteckt.

Weitere Informationen

Ausstellungsstück der NordArt
© sh-tourismus.de/MOCANOX

Maritim geprägte Kulturlandschaften und historische Altstädte, Museen und Kirchen, Schlösser, Herrenhäuser und Parks sowie zahlreiche hochkarätige Festival- und Konzertreihen – Schleswig-Holstein bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten für kulturelle Entdeckungstouren.

Honigglas
© sh-tourismus.de

Wer sich im Land zwischen den Meeren auf eine kulinarische Entdeckungsreise begibt, kann aus dem Vollen schöpfen.