Das „Weimar des Nordens“ empfängt Sie mit landschaftlich hoch-reizvoller Natur, umgeben von zahlreichen Seen, Wäldern und seichten Hügeln.

In Eutin schlägt das kulturelle Herz der Holsteinischen Schweiz. Nicht nur bei den sommerlichen Eutiner Festspielen – der Freiluftoper im wunderschönen Schlossgarten – sondern auch beim Konzertsommer im Jagschlösschen, dem Stadtfest in der historischen Altstadt und bei vielen, vielen weiteren Veranstaltungen.

Mit dem Medienguide die Beletage des einst fürstbischöflichen Schlosses erkunden, auf den Spuren des Eutiners Carl Maria v. Weber im benachbarten Museum wandeln, einen Rundgang mit einem gewandeten Nachtwächter machen, auf Probiertour ins Brauhaus gehen, Eisvogel und Fischotter bei einer Seenfahrt nachforschen, zwischendurch am alten Markt einen Cappuccino trinken oder in den Gässchen in kleinen Läden stöbern … das alles macht das Erlebnis Eutin aus.

Natürlich kann man von Eutin aus auch hervorragend in die umgebende wald- und seenreiche Hügellandschaft wandern, radeln, paddeln – der Naturpark fängt schließlich gleich an der Stadtbucht an.

Fahrrad Manufaktur in Eutin

Ob zum Bäcker, zur Arbeit oder zum Horizont!
Mit diesen Fahrrädern können Sie die ganze Welt bereisen.

Weiterlesen
© sh-tourismus.de

Eutin erleben

Ihr Kontakt