Was bei einer Städtereise durch Schleswig-Holstein nicht fehlen darf, ist ein Abstecher in die zahlreichen traditionellen Manufakt(o)uren. Gerade in der digitalen und schnelllebigen Zeit sind es die Dinge, die uns umgeben, denen wir mehr Beachtung schenken – die liebevoll geschliffenen Gläser auf dem Esstisch, der handgemachte Ledergürtel oder der köstliche Schluck Rum. Entdecken Sie auf einer künstlerisch-kulinarischen Reise unsere regionalen Betriebe und deren Schätze ganz aus der Nähe – ob bei Führungen, Schauwerkstätten oder Workshops, bei denen Sie sich ganz individuelle Stücke mit professioneller Unterstützung selber anfertigen können. Auf den folgenden Seiten stellen sich Manufakturen aus 14 Städten aus den verschiedensten Bereichen vor.

Manufakturen im Überblick

Bienenwabe
© sh-tourismus.de
Arbeiten an einer Fahrradkette
© sh-tourismus.de
Rumflaschen
© sh-tourismus.de
Anfertigung eines Strandkorbes
© sh-tourismus.de
Vergolden eines Bilderrahmens
© sh-tourismus.de
Schleifarbeit an einem Surfbrett
© sh-tourismus.de
Arbeiten an einem Kristallglas
© sh-tourismus.de
Pralinen der Pralinenmanufaktur in Mölln
© sh-tourismus.de
Webarbeiten im Museum Tuch + Technik in Neumünster
© sh-tourismus.de
Arbeiten am Hot Rod Motor
© sh-tourismus.de
Handarbeit Herstellung Mosaik
© sh-tourismus.de
Druckbuchstaben im Druckmuseum
© sh-tourismus.de

Städte

Echt vielseitig: Die Städte in Schleswig-Holstein sind das perfekte Kurzreiseziel im echten Norden! Egal ob mit historischer oder moderner Kulisse, ob an der Küste oder mitten im Binnenland gelegen, faszinieren die Städte ihre Gäste immer wieder aufs Neue. Erleben Sie die bunte Vielfalt, die die Städte im echten Norden zu bieten haben!

Weiterlesen
Zwei lachende Frauen
© sh-tourismus.de / Pepe Lange