Aktiv im Norden

Alle Beiträge zu Aktiv (Magazin) →

Glücksgefühle auf zwei Rädern – Schleswig-Holstein mit dem Fahrrad erkunden

Magische Seenlandschaften, nachhaltige Landwirtschaft und unberührte Natur: Wer sich im Herzogtum Lauenburg auf den Fahrradsattel schwingt, gleitet durch die Geschichte des Nordens.

Weiterlesen

Anette Hollenbach über nachhaltige Imkerei, Bienenflüstern und ihre „Mädels“

2011 holte sich Anette Hollenbach die ersten Bienen in den Garten. Inzwischen versorgt sie ein paar Dutzend Völker. Ihre Bienenstandorte wählt sie mit Bedacht. „Ich frage meine Mädels, ob sie sich wohlfühlen.“ Mit einem Tensor untersucht sie das Gelände auf Wasseransammlungen,…

Weiterlesen

Mit Dark Blome durchs Watt von Amrum nach Föhr

Dark Blome führt die Wandergruppen von Amrum nach Föhr. Die Wanderung durch das UNESCO-Weltnaturerbe beginnt vor Sonnenaufgang. Aber wer sich so früh auf den Weg macht, wird mit einem atemberaubenden Sonnenaufgang belohnt – und taucht ein in die Wunderwelt dieser ganz besonderen…

Weiterlesen

Fischer Freitag über seine Liebe zum Meer

Dennis Freitag ist mit 26 Jahren einer der jüngsten Fischer in Travemünde. Dorsch, Plattfisch und Hering holt er aus dem Meer. Dafür muss er um sechs Uhr aufstehen. Feste Arbeitszeiten kennt er nicht, die Natur bestimmt, wann er wieder in den Hafen einläuft. Die Fischerei ist…

Weiterlesen

Nachhaltiges Dreamteam: Ilona Jarabek und die MUK Lübeck

Eigentlich sollte Ilona Jarabek, Chefin der Musik- und Kongresshalle Lübeck (MUK), das Haus nur für private Investoren aufhübschen, als sie das Ruder vor zwölf Jahren übernahm. Stattdessen hat sie aus der MUK eine Veranstaltungsstätte mit Vorbild-Charakter gemacht und Schleswig-…

Weiterlesen