Bootshafensommer in Kiel, © Kiel-Marketing e.V.

Veranstaltungen in Schleswig-Holstein

Schleswig-Holstein bietet Ihnen rund um das Jahr zahlreiche Veranstaltungen. Von musikalischen Veranstaltungen über sportliche Events bis hin zu Volksfesten und kulinarischen Erlebnissen – Wir laden Sie dazu ein, die Highlights mit uns zu erleben!

Highlights in Schleswig-Holstein

Gedeckte Tafel am Strand, © Shutterstock

01. Januar 2017: Anbaden in Büsum

Für das traditionelle Neujahrs-Anbaden werden auch im Jahr 2017 wieder wagemutige Schwimmer gesucht. Wem das Wasser zu kalt ist oder wer noch unter dem Schnupfen vom Vorjahr leidet, der kann sich bei einem leckeren Glühwein aufwärmen und das Rahmenprogramm genießen. Teilnehmer melden sich direkt am Veranstaltungstag am Hauptstrand an.

18. – 21. Januar 2017: Gourmetfestival Sylt

Sylter Spitzen-Gastronomen präsentieren exquisite Speisen und Getränke aus regionalen Produkten mit hoher Qualität mitten im nordfriesischen Ambiente. Von köstlichem Wein und Schokolade bis zu exzellenten Gerichten – hier wird jeder „Hunger auf mehr“ gestillt.

Biikebrennen in Tönning, © TA.SH

05. – 07. Februar 2017: Beach Dining am Timmendorfer Strand

Das Ostsee-Pendant zum Gourmetfestival auf Sylt findet im Februar am Timmendorfer Strand statt. Erstklassige Gastronomen aus der Region versorgen Sie im Gastronomie-Zelt auf dem Strand mit kulinarischen Köstlichkeiten. Sie genießen die Gourmet-Küche im maritimen Flair mit Life-Musik.

21. Februar 2017: Biikebrennen

Dieser Brauch aus Nordfriesland wurde zuletzt als deutsches Kulturerbe ausgezeichnet. Entlang der Nordseeküste Schleswig-Holsteins lodern unzählige Feuer, die die Wintergeister vertreiben sollen. Sie genießen die Atmosphäre am besten mit einem heißen Punsch. Anschließend bieten viele Restaurants deftige Grünkohl-Speisen zum wieder Aufwärmen an.

Krokusblütenfest in Husum, © TSMH / Oliver Franke

18. – 19. März 2017: Krokusblütenfest in Husum

Der Husumer Schlossgarten verwandelt sich wieder in ein Blütenmeer. Die Husumer müssen das natürlich gebührend feiern mit der Proklamation der Krokusblütenkönigin, zweitätigem Markt auf dem Marktplatz und Kunsthandwerkermarkt auf dem Schlossplatz.

04. November 2016 – 25. März 2017: Fackelwanderung in Pelzerhaken

Lass dich (ver-) führen in der Dunkelheit den Strand deines Lebens zu erkunden. In Scharbeutz, von Haffkrug über Sierksdorf, Neustadt, Pelzerhaken und Rettin werden die Wanderungen von November bis März angeboten. Nach der Fackelwanderung kannst du bei Klönschnack in geselliger Runde bei Punsch und Glühwein wieder auftauen. Alle Fackelwanderungen stehen unter einem bestimmten Motto, zum Beispiel Sagen, Seefahrtserzählungen, Piraten und vielem mehr.

Gartenromantik, © TA.SH

22. – 23. April 2017: Gartenromantik in Mölln

Der Kurpark in Mölln verwandelt sich für die „Gartenromantik“ in ein Paradies für Gartenliebhaber. Hier finden Hobbygärtner und Profis jede Menge Inspiration, neue Trends und Dekorationsideen für den eigenen Garten. Gartenlandschaftsarchitekten geben Ihnen gerne Tipps und beantworten Fragen – und das kostenfrei!

21. April – 13. Mai 2017: 20. Ringelganstage auf den Halligen

Auf den Halligen sind die Gänse los! Ganze Schwärme genießen im Frühjahr das satte grüne Gras auf den kleinen Eilanden in der Nordsee. Die Halligen freuen sich über den Besuch und feiern gemeinsam mit Naturfreunden und Kindern die Ringelganstage mit vielen Veranstaltungen rund um das Tier. 

Windsurfen an der Eckernförder Bucht, © TA.SH

25. – 28. Mai 2017: Jever Surffestival auf Fehmarn

Ein Muss für alle Wassersport-Begeisterten ist das Surffestival auf dem Südstrand. Das Konzept ist eine Mischung aus Messe und Sportevent für Surfer. Hier dürfen neueste Produkte aus der Wassersportwelt kostenlos ausprobiert werden und ein Dialog zwischen Sportler und Sportmarke ist sehr erwünscht.
 

13. Mai - 31. Juli 2017: Nordfriesische Lammtage

Von Mai bis Juli werden viele verschiedene Veranstaltungen zum Thema Lamm sowie kulinarische Köstlichkeiten im gesamten Kreisgebiet von Nordfriesland angeboten. Während den nordfriesischen Lammtagen werden Bauernmärkte und Hofbesichtigungen mit Streicheltieren und Schafschur über Ausflugsfahrten zu den weltweit einzigartigen Halligen angeboten. Lammspezialitäten können auf den Inseln und dem Festland gekostet werden und natürlich wird auch eine Lammkönigin gekürt. Erleben und genießen Sie Nordfriesland mit allen Sinnen!

Kieler Woche, © TA.SH

10. Juni – 08. Oktober 2017: NordArt bei Rendsburg

Kaum eine Kunstausstellung zeigt moderne nordische Kunst in so besonderer Atmosphäre wie die NordArt in Büdelsdorf. Seit 1999 werden auf einem alten Industriegelände in großen Produktionshallen nordische Kunstwerke präsentiert. Inzwischen ist sie die größte Kunstmesse Nordeuropas. Das puristische Industriedesign und die fantasievolle Kunst werden zu einem kulturellen Erlebnis für Kunstliebhaber.

17. – 25. Juni 2017: Kieler Woche

Die Eröffnung der größten Segelsportveranstaltung der Welt mit Segelregatta ist spektakulär aber auch das Rahmenprogramm des größten Sommerfestes im Norden Europas ist grandios. Von Getränken und Speisen, Life-Musik und vielen Aktivitäten zum selber ausprobieren bis zum Schlusstag mit dem festlichen Feuerwerk ist die Kieler Woche jedes Jahr ein Highlight.

22. – 25. Juni 2017: JazzBaltica am Timmendorfer Strand

Letztes Jahr besuchten über 10.000 Gäste das Jazzfestival an der Ostseeküste – die große Vielfalt macht den Erfolg: Mit 13 Konzerten, neun Open-Air-Acts und Kinderprogramm zieht das Event viele Besucher an und wird jährlich größer.

24. Juni – 03. September 2017: Karl-May-Spiele Bad Segeberg

Haben Sie schon einmal mitten in einem Indianerüberfall gesessen? Inmitten knallender Colts, galoppierender Rothäute, großer Explosionen und packender Zweikämpfe? Nein? Dann wird es Zeit! Das alles gibt es bei den Karl-May-Spielen in Bad Segeberg. Träumen Sie sich in den Wilden Westen um 1870, zu Winnetou und Old Shatterhand! 7.500 Plätze in einem der schönsten Freilichttheater Europas erwarten Sie! 2017 wird die Inszenierung „Old Surehand” gezeigt. Ein Erlebnis für die ganze Familie!

Wattolümpiade, © TA.SH

KulturSommer am Kanal

Das Kulturfest an verschiedenen Orten im Binnenland Schleswig-Holsteins erfreut sich wachsender Beliebtheit. Rund 100 Veranstaltungen an 35 Orten bieten jedem Gast Abwechslung: Theateraufführungen am Schaalsee, Kunstaustellungen in privaten Ateliers, Picknick im Schlossgarten, Straßenfeste und Konzerte prägen das zauberhafte Kulturfest.

14. – 23. Juli 2017: Heilighafener Hafenfesttage

Ein Festival mitten in Heiligenhafen in maritimer Umgebung des Hafens. Das verspricht die Veranstaltung auch 2017. Das Event bietet Ihnen eine Mischung aus Konzerten, norddeutscher Kulinarik und Traditionen, sowie ein großen Programm für Kinder. So ist für jeden Etwas dabei.

01. Juli – 27. August 2017: Schleswig-Holstein Musik Festival

An zahlreichen Orten im Binnenland Schleswig-Holsteins findet innerhalb von eineinhalb Monaten die etablierte Konzertreihe statt. Unter dem Motto „Musik direkt zu den Menschen bringen“ vereinbaren die Darbietungen klassische Musik  mit modernen Akzenten an historischen Schauplätzen.

08. Juli – 26. August 2017: Eutiner Festspiele

Im großen Freilichttheater bei Eutin werden im Sommer, direkt am Eutiner See, Opern, Operetten und Open-Air-Festspiele aufgeführt. Umgeben von der einzigarten Natur des Binnenlands Schleswig-Holstein genießen Sie die Aufführungen noch intensiver.

Wacken, © TA.SH

03. August – 05. August 2017: Wacken Open-Air
                                       
Jedes Jahr zieht es tausende Heavy-Metal-Fans in das kleine Dorf Wacken im Binnenland Schleswig-Holsteins. Die bekanntesten Bands der Szene treten hier auf und ihre Fans geben ein Wochenende lang alles. Auch für Besucher lohnt es sich, das kleine Dorf an diesem Wochenende zu besuchen, denn so etwas Ausgefallenes gibt es nur hier!

18. – 27. August 2017: Kitesurf-Weltcup am Südstrand auf Fehmarn

Seien Sie dabei, wenn sich die Elite des Kite-Surfens auf der „Sonneninsel” Fehmarn trifft. 

Surfspot an der Nordsee, © TA.SH / Jan-Christoph Schultchen

01. – 09. September 2017: Drachenfestival und Deutsche Meisterschaften im Lenkdrachenfliegen

Der zwölf Kilometer lange Strand von St. Peter-Ording bietet die besten Voraussetzungen für Drachen-Flieger. Das Motto „Bunter Himmel über SPO“ ist hier Programm denn hunderte Fans der Lenkdrachen kommen und bieten eine tolle Show. Ganz nebenbei findet auch die Meisterschaft im Lenkdrachenfliegen im Rahmen dieses spektakulären Events statt.

09. September 2017: Muscheltage auf Amrum

Liebhaber von Meeresfrüchte besuchen im September Amrum, denn hier wird der Beginn der Muschelsaison mit einem köstlichen Fest gefeiert. Feinschmecker können verschiedenste Muschel-Varianten probieren während Kinder am Spielprogramm teilnehmen – und das alles bei guter Live-Musik.

31. Schleswig-Holstein Gourmet-Festival
                            
Trendgebende Gastköche aus ganz Europa kochen in Schleswig-Holstein abwechslungsreiche Feinschmeckerküche bei veschiedenen Veranstaltungen. Ein Besuch des SHGF lohn sich ganz bestimmt! 

19. – 24. September 2017: 31. Dithmarscher Kohltage

Die Kohlernte im größten zusammenhängenden Kohlanbaugebiet Europas wird mit den Dithmarscher Kohltagen gefeiert. Die Kohltage glänzen mit jeder Menge Unterhaltung, Spiel und Spaß. 

29. September – 08. Oktober 2017: Windsurf World Cup Sylt                

Im Rahmen der PWA World Tour sammeln die Profis der Windsurf Elite Punkte beim World Cup Sylt 2017. Auf Sylt wird dabei als einzige Stationen ein Super Grand Slam ausgetragen: die Teilnehmer treten in drei Disziplinen gegeneinander an. Täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr finden Wettkämpfe in den Disziplinen Wave, Freestyle, Slalom statt. Und das vor atemberaubender Kulisse. Rahmenprogramm inklusive!

Freilichtmuseum Molfsee, © TA.SH

 Oktober 2017: Herbstmarkt im Freilichtmuseum Molfsee

Das größte Freilichtmuseum Norddeutschlands ist eines von neun Museumsdörfern dieser Art in Schleswig-Holstein und zeigt täglich von Ende März bis Ende Oktober anschaulich und zum Anfassen kulturgeschichtliches und volkskundliches Leben aus den letzten Jahrhunderten. Im Oktober findet jährlich auf dem Gelände des Museums ein Herbstmarkt statt - ob die ersten Weihnachtsgeschenke aus dem Bereich des Kunsthandwerkes zu ergattern, ob Leckereien aus der Region zu kosten oder die Ausstellungen des Volkskundemuseum zu betrachten - hier gibt es eine Menge zu entdecken!

03. Oktober 2017: Drachenfest in Büsum

An diesem Tag verwandelt sich der Deich in eine riesige Flugwiese. Kinder können zusammen mit den Eltern oder Großeltern aus einem Bastelset vom Drachennest Heide ihren ganz persönlichen Drachen bemalen und zusammenbauen. Ab 15 Uhr werde die Drachen dann in den Himmel gelassen. Ein buntes Vergnügen für Jung und Alt!

Husumer Weihnachtsmarkt, © Oliver Franke

28. Oktober – 05. November 2017: Büsumer Lichterwoche

Über eine Woche werden verschiedene Ort ein Büsum in buntes Licht getaucht. Wenn die Dämmerung einsetzt, verwandelt sich Büsum in eien Lichtermeer. Abstrakte Leuchtskulpturen in unterschiedlichen Größen und Formen erzeugen originelle Farbspiele, kleine Gäste können mit selbstgebastelten Laternen mitwirken.

25. November 2016 – 08. Januar 2017: Husumer Eiszeit

In der weihnachtlich geschmückten Messehalle können Schlittschuläufer auf einer 600 m&³2; großen Eisbahn ihre Runden drehen. Durch leckere Crepes, herzhaften Köstlichkeiten und wärmenden Getränken ist bei der Husumer Eiszeit für auch ein Rahmenprogramm gesorgt. Eine gemütliche Atmosphäre, die die Vorfreude auf die Winterzeit steigert.

Weihnachten in Lübeck, © Jens König

21. November – 30. Dezember 2016: Lübecker Weihnachtsmarkt 

Wenn sich ein Weihnachtsmarkt in Schleswig-Holstein lohnt, dann der in Lübeck! Vor wunderschöner Altstadtkulisse bietet der Markt große Abwechslung an Angeboten. Neben dem klassischen Weihnachtsmarkt mit bekannten Leckereien gibt es den Mittelaltermarkt, der sich rund um die St. Marienkirche erstreckt. Hier finden Besucher handgefertigte Kostbarkeiten und leckeren Punsch. Der Märchenwald-Weihnachtsmarkt ist ein besonderes Highlight für die kleinen Besucher und hat ein breites Angebot.

21. November – 23. Dezember 2016: Kieler Weihnachtsmarkt     

Geschmückte Stände und Buden auf dem Holstenplatz und dem Asmus Bremer-Platz laden zum Schlemmen, Stöbern und Genießen ein. Ob Punsch und Imbiss oder internationale Spezialitäten, Kleidung und Schmuck - der Kieler Weihnachtsmarkt hat's.

21. November – 31. Dezember 2016: Weihnachtsmarkt Flensburg

Die Plätze und Straßen versprühen ein skandinavisches Flair, denn das Nachbarland Dänemark prägt die Tradition der alten Hafenstadt bis in die heutige Zeit. In den romantischen Kapitäns- und Kaufmannshöfen und auf dem Weihnachtsmarkt trifft man sich in geselligen Runden. Auf dem "Kleinsten Tresen der Welt", wird der legendäre Tallinpunsch in verschiedensten Variationen ausgeschenkt.

18. November – 18. Dezember 2016 (jeweils Freitag bis Sonntag): Pronstorfer Weihnacht

Seit über 25 Jahren können Sie auf dem Gut Pronstorf einen einzigartigen Weihnachtsmarkt im gutsherrlichen Ambiente erleben. Im Alleegarten entsteht ein kleines Hüttendorf im schwedischen Stil in dem sich Aussteller mit ihrem exquisiten Sortiment präsentieren. Neben Flechtwaren, Laternen, Floristik und handgearbeiteten Steinbrunnen können Sie den Künstlern direkt über die Schulter schauen.

Weitere Weihnachtsmärkte und Silvesterveranstaltungen in Schleswig-Holstein finden Sie hier!