Wildkräuterexpedition durch den Kammerwald: Wie schmeckt der Frühling?

am 8. Mai 2021 von 11:00 bis 14:00 Uhr in Scharbeutz

Vogelstimmen, ein smaragdgrünes Dach aus Buchenblättern ... Endlich wieder raus in die Natur: Gehe in unserem wunderschönen und abwechslungreichen Kammerwald auf Entdeckungstour. Lerne auf einem Frühlingsspaziergang mit der zertifizierten Natur- und Landschaftsführerin Iris Bein essbare und heilsame wilde Wildkräuter mit allen Sinnen an ihrem natürlichen Standort kennen.

Wildkräuter bieten außergewöhnliche Geschmackserlebnisse und die ersten Pflanzen im Jahr sind besonders schmackhaft und gesund. Ob Gierschpesto, Waldmeisterbowle, Brennnesselquiche, Kräutersmoothie und Co: Erfahre, was du aus unseren Wildpflanzen Leckeres zubereiten kannst und mit welchen Kräutern du deine Detox-Frühlingskur aus der Natur aufpeppen kannst. Dabei gewinnst du einen neuen Blick auf unsere heimische Natur!

Dazu erhälst du interessante Informationen zu Rezepten, zur Mythologie und Ökologie und zu den Heilkräften. Mit Handouts. Wenn es die Verordnungen erlauben, gibt es Wildkräuter-Kostproben. Eine Veranstaltung des landesweiten Aktionsmonats „Naturerlebnis der heimischen Tier- und Pflanzenwelt“ mit dem Verein der zertifizierten Natur- und LandschaftsführerInnen und der VHS Scharbeutz. Es gelten die an dem Veranstaltungstag geltenden Sicherheits- und Hygienebedingungen. Anmeldung bei: Iris Bein, 0160-952 164 05, Bein.Iris@t-online.de. Weitere Infos unter: https://www.kräuterführungen-ostholstein.de

Kräuterwanderung mit Iris Bein© Sabine Gall-Gratze
Teaser 1 von 1