Weihnachtsmarkt mit mittelalterlichem Bereich

am 4. Dezember 2020 von 17:00 bis 22:00 Uhr in Bad Bramstedt

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.   Am zweiten Adventswochenende öffnen sich wieder die Tore des Bad Bramstedter Weihnachtsmarktes. Vom 06. bis zum 08. Dezember 2019 wird die Innenstadt zu einem historischen Marktplatz (Bleeck) und das festlich erleuchtete Schloss erstrahlt in einer Kulisse liebevoll geschmückter Verkaufsstände. Von Handgemachtem, Herzhaftem oder kleinen Süßigkeiten bietet unser Weihnachtsmarkt alles, was Herz und Sinne begehren. An allen drei Veranstaltungstagen können sich die Besucher über ein buntes und weihnachtliches Bühnenprogramm mit Gesangs- und Tanzdarbietungen freuen. Auch Hexen, Zauberer, Feuerschlucker und Gaukler sind mit von der Partie und treiben auf dem Weihnachtsmarkt ihr Unwesen. Denn wie auch in den vergangenen Jahren darf der mittelalterliche Weihnachtsmarkt in Bad Bramstedt nicht fehlen. Vom 02. bis zum 23. Dezember 2019 ist zudem montags bis freitags ein „lebendiger Adventskalender“ geplant. Vor unserer Roland-Statue wird täglich um 18:30 Uhr ein Türchen geöffnet: Weihnachtliche Lesungen, kleine Aufführungen oder Gesang runden die Abende bei Glühwein und Kinderpunsch ab. Das Programm finden Sie unter: https://www.bad-bramstedt.de/Veranstaltungen/Märkte/Weihnachtsmarkt    

weihnachten_pixabay_4© Pixabay
Teaser 1 von 1

Ihr Kontakt zu uns

Veranstaltungsort
Bleeck
24576 Bad Bramstedt

Kontakt
00000 0000000