Watt­wan­de­rung in Mor­sum auf Sylt

am 28. Juli 2021 von 11:30 bis 13:00 Uhr in Morsum

Das Weltnaturerbe Wattenmeer - das sind unendliche Weiten. Doch inmitten von Watt und Algen tummelt sich mehr Leben, als so mancher denkt. Begleiten Sie den Wattführer in Morsum in einen Lebensraum auf den zweiten Blick. Spazieren Sie auf dem Meeresboden der Nordsee und entdecken Sie Wattwürmer, Muscheln und Krebse. Ein Erlebnis für Jung und Alt. Dauer: ca. 1,5 Std. Kein Gummistiefelverleih. Brave, angeleinte Hunde dürfen bei dieser Tour dabei sein. Auf wetterangepasste Kleidung achten. 

Tickets: Tickets können in allen Touristeninformationen, der Arche Wattenmeer Hörnum, an allen weiteren insularen VVK-Stellen sowie online unter www.tickets.vibus.de erworben werden. Der genaue Treffpunkt wird beim Ticketkauf mitgeteilt.

Begleiten Sie den Wattführer in Morsum (Sylt) auf eine Wanderung auf dem Meeresboden der Nordsee. © Adam Schnabler© Adam Schnabler
Priele durchziehen die Weite des Watts und dienen den Meeresbewohnern bei Niedrigwasser als Schutz. © Rainer Borcherding© Rainer Borcherding
Auf dem Meeresboden der Nordsee gibt es bei genauerem Hinsehen viel zu Entdecken. © Rainer Schulz© Rainer Schulz
Unzählige kleine, nur wenige Millimimeter große Wattschnecken im Morsumer Watt auf Sylt. © Angela Schmidt© Angela Schmidt
Anhand der Größe der Scheren kann man erkennen, ob die Krebse Links- oder Rechtshänder sind. © Claudia Mohra© Claudia Mohra
Teaser 1 von 5