Watt­wan­de­rung in Fried­richs­koog

am 30. Juli 2021 von 10:00 bis 11:30 Uhr in Friedrichskoog-Spitze

Den Nationalpark vor Friedrichskoog-Spitze erkunden, auf dem Meeresboden spazieren gehen und dabei vom Team der Schutzstation Wattenmeer mit fachkundigen Informationen versorgt werden! Auf unserer 1,5-stündigen Wattwanderung lernen wir viele kleine und große Tiere im Watt kennen: Herzmuschel, Wattwurm und Strandkrabbe beobachten wir in ihrem natürlichen Lebensraum. Dieses Erlebnis gehört zu einem Urlaub an der Nordsee einfach dazu! Barfuß macht es besonders viel Spaß! Empfehlenswert sind bei kälteren Temperaturen Gummistiefel. 

Eine Wattwanderung gehört zu jedem Urlaub in Friedrichskoog dazu. © Schutzstation Wattenmeer e.V.© Schutzstation Wattenmeer e.V.
Auf dem Meeresboden stehen und interessante Wattbewohner kennenlernen. © Schutzstation Wattenmeer e.V.© Schutzstation Wattenmeer e.V.
Den sollte jeder Nordseeurlauber kennengelernt haben: der Wattwurm. © Rainer Borcherding© Rainer Borcherding
Unterwegs gibt es viele kleine Stopps, bei denen alles über Strandkrabbe und Co. erklärt wird. © Adam Schnabler© Adam Schnabler
Mit Spaß und spannenden Informationen den Nationalpark entdecken! © Elijas Schütz© Elijas Schütz
Teaser 1 von 5