Watt­wan­de­rung auf Sylt - Aben­teu­er Wat­ten­meer in Hör­num

am 29. Juli 2021 von 11:00 bis 13:00 Uhr in Hörnum

Entdecken Sie mit uns in rund 2 Stunden den trockengefallenden Meeresboden an den Ufern der Nordsee. Unzählige Muscheln, Schnecken, kleine Krebse oder die geheimnisvollen "Small Five" verbergen sich in Sand und Schlick. Wir holen die Tiere kurz ans Tageslicht und erklären Ihnen etwas zu deren jeweiligen Lebensweisen und erläutern auch, warum das Wattenmeer so wichtig für den Vogelzug ist. Diese Wattwanderung im Nationalpark und Weltnaturerbe Wattenmeer ist ein ganz besonderes Erlebnis! Kein Gummistiefelverleih. Wenn es die Witterung zulässt, kann man gerne barfuß laufen.

Tickets: Tickets können in der Arche Wattenmeer Hörnum, Touristeninformation Hörnum, an allen weiteren insularen VVK-Stellen sowie online unter https://hoernum.de/de/veranstaltungen/ erworben werden. Der genaue Treffpunkt wird beim Ticketkauf mitgeteilt.

Wandern Sie mit den Wattführern auf dem Meeresboden der Nordsee in Hörnum auf Sylt. © Adam Schnabler© Adam Schnabler
Dabei gibt es viele Tiere zu sehen und interessante Infos über die Bewohner des Wattenmeeres. © Schutzstation Wattenmeer e.V.© Schutzstation Wattenmeer e.V.
Auch diese großen Strandkrabben lassen sich oft während einer Wattwanderung in Hörnum blicken. © Rainer Borcherding© Rainer Borcherding
Sie wollen einen Wattwurm sehen? Dann kommen Sie mit uns ins Watt in Hörnum/Sylt. © Rainer Borcherding© Rainer Borcherding
Teaser 1 von 4