Vor­trag: Un­se­re Mee­res­säu­ger im Wat­ten­meer

am 3. September 2021 von 16:30 bis 17:30 Uhr in Nordstrand

Lassen Sie sich von dem Team der Schutzstation Wattenmeer in die spannende Welt der Meeressäuger entführen: Hätten Sie gedacht, dass ... Seehunde bis 30 Minuten lang und 480 m tief tauchen können und im Spurt 35 km/h schaffen? ... männliche Kegelrobben bis zu 2,5 m lang und 320 kg schwer werden können? Lernen Sie diese und weitere spannende Infos in unserem 1-stündigen Vortrag über die faszinierende Welt der Meeressäuger kennen. Zu dieser gehört auch der Schweinswal, der mit einer Länge von 1,50 Metern eine der kleinsten Walarten der Welt ist.

Kegelrobben sind im Wattenmeer seltener als Seehunde. © Schutzstation Wattenmeer e.V.© Schutzstation Wattenmeer e.V.
In den Wintermonaten bringen Kegelrobben ihre Jungen zur Welt. © Lewin Aniol© Lewin Aniol
Der Schweinswal ist ein bis zu 1,85 m langer Zahnwahl. © Rainer Borcherding© Rainer Borcherding
Ein gestrandeter Schweinswal ist immer ein trauriger Anblick. © Franziska Richter© Franziska Richter
Der Seehund ist die häufigste Robbenart im Schleswig-Holsteinischen Wattenmeer. © Adam Schnabler© Adam Schnabler
Teaser 1 von 5