Stim­mungs­vol­le Watt­wan­de­rung: Son­nen­un­ter­gang am Meer

am 2. November 2021 von 15:00 bis 17:00 Uhr in Westerheversand

Im warmen Abendlicht zeugen unzählige Muscheln oder Häufchen der Wattwürmer vom vielfältigen Leben im Wattboden. Anhand ihrer Spuren entdecken wir auf dieser Wattwanderung faszinierende Tiere im Nationalpark und Weltnaturerbe Wattenmeer. Und was genau sind die "Small Five"? Diese stimmungsvolle Führung ist ein besonderes Erlebnis!
Dauer: ca. 2,5 Std.
Ausrüstung für diese Wattwanderung: wetterfeste Kleidung, Gummistiefel (bei warmem Wetter gern barfuß). Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr. Bei Gewitter oder Nebel kann die Führung ausfallen.

Bei der Wattwanderung zum Sonnenuntergang erleben wir den Nationalpark in stimmungsvollem Licht. © Rainer Schulz© Rainer Schulz
Eine Stunde vor Sonnenuntergang zündet der Leuchtturm Westerhever sein Licht. © Rainer Schulz© Rainer Schulz
Die sinkende Sonne taucht das Weltnaturerbe Wattenmeer in warmes Licht. © Rainer Schulz© Rainer Schulz
Mit uns sind auch viele Vögel auf dem trockenfallenden Meeresboden unterwegs. © Rainer Schulz© Rainer Schulz
Zum Sonnenuntergang können Wolken im Watt vor Westerhever magische Stimmungen erschaffen. © Moritz Adam© Moritz Adam
Teaser 1 von 5