Stadtführung "Vollmond"

am 31. Oktober 2020 von 19:00 bis 20:30 Uhr in Lauenburg/Elbe

 

Welch magische Nacht -  der 31. Oktober ist eine Vollmond Nacht und unsere Stadtführerin nimmt Sie mit auf eine ganz besondere Reise durch die Zeit.

Auf dieser Stadtführung erfahren Sie unter anderem, dass ein Mondkrater nach dem in Lauenburg geborenen Astronomen Carl Ludwig Harding benannt ist.
Und Wussten Sie schon, dass der Legenede nach, ein Lauenburger vor Urzeiten auf den Mond gebannt worden sein soll?
Oder haben Sie sich schon gefragt warum die Marienfigur auf dem Leuchter der Maria-Magdalenen-Kirche auf einer Mondsichel steht?
Auf dieser besonderen Stadtführung machen Sie sich auf die Suche nach dem Mond und anderen Himmelskörpern in der Stadt.
Wissenwertes und Amüsantes rund um den Erdtrabanten runden die Stadtführung ab.

Wer dabei sein möchte meldet sich bitte bis zum 29 Oktober 2020 // 18:00 Uhr an unter 04153-5909 220 oder per e-Mail touristik@lauenburg-elbe.de.


Treffpunkt ist um 09:00 Uhr am Schlossturm

Downloads