Stadtführung "Die Hebamme von Glückstadt"

am 26. Juni 2021 um 14:00 Uhr in Glückstadt

Versetzen Sie sich in die Zeit des 17. Jahrhunderts kurz nach der Stadtgründung und lernen Sie Glückstadt durch die Augen der Hebamme Clara Cordes kennen. Ein Stadtrundgang nach dem gleichnamigen Roman von Edith Beleites. Wie aufregend das Leben in Glückstadt kurz nach der Stadtgründung war, zeigen Ihnen unsere Stadtführer auf diesem Rundgang. Er beruht auf den Romanen von Edith Beleites, die die Geschichte der Hebamme Clara Cordes erzählen. Auf diesem Rundgang lernen Sie aber nicht nur die Gebäude und Straßenzüge kennen, die im Leben von Clara eine bedeutende Rolle spielten, sondern es werden Ihnen die interessante Stadtgeschichte und die städtebaulichen Besonderheiten Glückstadts vermittelt. Und keine Sorge: Sie müssen die Bücher nicht gelesen haben, um sich auf diese Zeitreise zu begeben. Wir wünschen uns, dass Sie unsere Stadt so unbeschwert wie möglich genießen können. Daher finden die Stadtführungen aktuell in kleinen Gruppen bis maximal 12 Personen statt. Wir möchten Sie bitten, auch während der Tour die Abstandsregeln und die Husten- und Niesetikette einzuhalten. Aus aktuellem Anlass erheben wir von allen Teilnehmern die Kontaktdaten.  Da wir uns draußen mit Abstand bewegen ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes keine Pflicht. Sollten Sie sich krank fühlen möchten wir Sie bitten, von einer Teilnahme an den Stadtführungen abzusehen. Wir wünschen Ihnen einen schönen und entspannten Aufenthalt in Glückstadt!     Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

hebamme_1© GDM
Teaser 1 von 1

Ihr Kontakt zu uns

Veranstaltungsort
25348 Glückstadt

Kontakt
00000 0000000