See­tier­fang­fahrt von Pell­worm zu den See­hunds­bän­ken

am 29. Oktober 2021 von 13:30 bis 15:30 Uhr in Pellworm

Lernen Sie bei dieser 2,5-stündigen Ausflugsfahrt mit der MS Nordfriesland die Unterwasserwelt der Nordsee und dessen Bewohner kennen. Wir legen während der Fahrt ein kleines Schleppnetz aus und holen dieses nach kurzer Zeit wieder an Bord. Der Fang wird anschließend von einem Mitarbeiter der Schutzstation Wattenmeer vorgestellt. Mit etwas Glück holen wir neben Scholle, Steinpicker und Seeskorpion sogar Seeigel und Seesterne an Deck. Haben wir erst einmal die Seehundsbänke erreicht, können Sie Seehunde beim Schwimmen im Wasser oder Sonnen auf der Sandbank beobachten. Tickets können an Bord der MS Nordfriesland erworben werden.

Mit dem Schiff geht es raus, um das Wattenmeer mal auf eine andere Art kennenzulernen. © Henning Bunte© Henning Bunte
Vorbei geht es an Rastplätzen für Seehunde und Vögel, die sich so gut beobachten lassen. © Schutzstation Wattenmeer e.V.© Schutzstation Wattenmeer e.V.
Seestern und Co. lassen sich genauestens beobachten und bestimmen. © Melissa Schubbert© Melissa Schubbert
Nach der Verschnaufpause auf der Sandbank geht´s für den Seehund los zur Jagd. © Melissa Schubbert© Melissa Schubbert
Das Verhalten der Tiere lässt sich in der Wanne beobachten und durch Erklärungen nachvollziehen. © Melissa Schubbert© Melissa Schubbert
Teaser 1 von 5