Ober­ton­sin­gen

am 14. März 2022 von 19:00 bis 21:00 Uhr in Pelzerhaken

Das Singen von Obertönen ist ein schöpferischer Akt, der eigenen Stimme Ausdruck und Raum zu geben, ohne Kenntnis von Noten. Voraussetzung ist Neugier und Offenheit.

Das Gehör öffnet sich für Klänge und Geräusche im Inneren und im Außen. Wir lernen die Obertöne einzeln und klar hervorzubringen und zu verstärken. Sie verbinden sich im freien Singen zu Melodien und gemeinsam gesungen, entsteht ein Gesamt-Klangerlebnis mit harmonischen Tönen. Schon nach kurzer Übung können die angenehmen Wirkungen des Obertonsingen spürbar werden und es kann ein Gefühl von Geborgenheit und Wohlbefinden entstehen. Das Singen wird unterstützt von verschiedenen obertonreichen Instrumenten wie der Shruti-Box und dem Monochord. Die Abende sind jeweils in sich abgeschlossen und für Anfänger sowie für fortgeschrittene Praktizierende geeignet. Ein Einstieg ist jederzeit möglich ebenso wie die Teilnahme an einzelnen Terminen.

120 minütiger Kurs. 22,00 EUR/ Person bzw. 20,00 EUR/ Person mit 10er Karte.
Mit Bea.
Teilnehmerzahl begrenzt.
Mit Voranmeldung.
Tel.: 04561 5255870
Email: info@seelenlauscherei.de ~ www.seelenlauscherei.de

Obertonsingen © Jessica Grapatin/ Pixabay© Jessica Grapatin/ Pixabay
Teaser 1 von 1