Künst­ler­ge­sprä­che mit Holm Li­lie und der ALK

am 25. Januar 2022 in Geesthacht

Zurzeit wird im GeesthachtMuseum! die Ausstellung „Blei-Glasbilder und Anderes“ mit Werken des Geesthachter Künstlers Holm Lilie gezeigt. Hinter der Ausstellung steht die ALK: Eine Gruppe, bestehend aus den Künstlerinnen Hilke Enders, Renate Lefeldt, Ursula Langhof, Freia Steinmann und Gundel Wilhelm sowie dem Künstler Holm Lilie, die sich bereits seit langem zu einer erfolgreichen Ausstellungsgemeinschaft zusammengeschlossen haben.

Am 11., 18. und 25. Januar sowie am 1. Februar sind Holm Lilie und seine Mitstreiterinnen jeweils von 14.30 - 16 Uhr im Museum anwesend und freuen sich, mit Ihnen in Austausch zu treten.

Die Veranstaltungen sind kostenfrei. Es wird um Voranmeldung bei der Tourist-Info Geesthacht gebeten
Tourist-Information Geesthacht  04152 – 836258 | touristinfo@geesthacht.de

Bitte informieren Sie sich vorab über die zum Zeitpunkt Ihres Besuchs gültigen Corona-Maßnahmen im GeesthachtMuseum. Gerne erteilt die Tourist-Info eine Auskunft.

Holm Lilie © Renate Lefeldt© Renate Lefeldt
Krügersches Haus  Sommer © Tourist-Info Geesthacht© Tourist-Info Geesthacht
Die Zeit von Holm Lilie © Helge Lilie© Helge Lilie
Teaser 1 von 3