Klei­ne Watt­wan­de­rung in Lun­den­berg­sand bei Si­mons­berg

am 23. Oktober 2021 von 08:30 bis 10:30 Uhr in Simonsberg

Direkt am Deich bei Lundenbergsand beginnt das Weltnaturerbe Wattenmeer. Entdecken Sie hier die Küste der Nordsee zusammen mit ihrer Familie einmal ganz anders. Wenn bei Ebbe das Watt trockenfällt, kommt eine Vielzahl von Lebewesen zum Vorschein: Wattwurm, Herzmuschel, Strandkrabbe, Wattschnecke und Nordseegarnele sind unsere "Small Five", fünf typische Arten mit spannenden Lebensgeschichten. Auf der etwa 1,5-stündigen Wattwanderung im gut begehbaren Sandwatt gehen wir auf Tuchfühlung mit dem Wattenmeer und seinen Bewohnern - Sie werden staunen. 
Bitte achten Sie auf wetterfeste Kleidung. Von Oktober bis März empfehlen wir Gummistiefel. Sonst gehen Sie gern barfuß. Wir bitten um eine Anmeldung bis einen Tag vorher.

Vor Lundenbergsand erleben wir das sandige Watt der Husumer Bucht. © Rainer Schulz© Rainer Schulz
Schon beim Gang über den Wattboden entdeckt man Tiere wie die Strandschnecke. © Rainer Borcherding© Rainer Borcherding
Wir gehen dem Watt auf den Grund, denn es gibt viel zu entdecken. © Anna Kleespies© Anna Kleespies
Tief im Meeresboden lebt der Wattwurm. Wir sehen ihn uns genauer an. © Rainer Borcherding© Rainer Borcherding
Herzmuscheln leben oft dicht gedrängt im Meeresboden. Freigespült graben sie sich wieder ein. © Rainer Schulz© Rainer Schulz
Teaser 1 von 5