Kin­der­watt­wan­de­rung in Keit­um auf Sylt

Bei dieser 1,5-stündigen Wattwanderung könnt ihr mit uns das Weltnaturerbe hautnah erleben: Entdeckt Wattwürmer, Muscheln und Schnecken. Hier erfahren Klein und Groß spielerisch Spannendes über das Wattenmeer. Oben warm anziehen, unten barfuß. Gummistiefel sind meist nicht geeignet! Für Kinder unter 6 Jahre und Hunde aufgrund des Schlicks nicht geeignet (wir empfehlen da unsere Kinderwattwanderung in Morsum). WC und Fußwaschstation vorhanden. Auf wetterangepasste Kleidung achten. 

Tickets: Tickets können in allen Touristeninformationen, der Arche Wattenmeer Hörnum, an allen weiteren insularen VVK-Stellen sowie online unter https://t1p.de/Sylt-Tickets erworben werden. Der genaue Treffpunkt wird beim Ticketkauf mitgeteilt.

Eine spielerische und anschauliche Wattwanderung in Keitum auf Sylt für Familien mit Kindern. © Elijas Schüz© Elijas Schüz
Eine Strandkrabbe läuft mit ihren vielen Beinchen über den Meeresboden der Nordsee. © Angela Schmidt© Angela Schmidt
Hin und wieder lassen sich auch in Keitum (Sylt) im Watt ein paar große Wattwürmer ausgraben. © Rainer Borcherding© Rainer Borcherding
Dabei kann man im Schlickwatt in Keitum (Sylt) teilweise etwas tiefer im Schlick versinken. © Adam Schnabler© Adam Schnabler
In Keitum auf Sylt kann man bei einer Wattwanderung viele spannende Tiere entdecken. © Moritz Adam© Moritz Adam
Teaser 1 von 5