Katz­bu­ckel­kahn, Ket­ten­schiff, Con­tai­ner: Was die El­be tra­gen kann

am 17. November 2021 von 11:00 bis 12:30 Uhr in Lauenburg/Elbe

Wie funktionierte Kettenschifffahrt auf der Elbe?
Wie lebten die Menschen mit Hoch- und Niedrigwasser damals?
Antworten auf diese und alle weiteren Fragen rund um das Thema Elbschifffahrt gibt es im Elbschifffahrtsmuseum.

Bei dem Rundgang durch die interaktive Ausstellung, stehen nicht nur die technischen Errungenschaften der Elbschifffahrt im Mittelpunkt, sondern vor allem ihre Auswirkungen auf die Menschen, die an und auf der Elbe lebten. Wer mehr darüber erfahren möchte wie sich die Elbe vom Naturfluss zur Wirtschaftsstraße entwickelte, sollte diese Führung nicht verpassen.

Im Untergeschoss geht es "unter Deck" in die Schatzkammer der Schiffsantriebe - erleben Sie die großen Motoren in Bewegung und begreifen die Funktion der verschiedenen Antriebe

Bitte melden Sie sich bis Freitag unter 04153 5909-219 oder museum@lauenburg-elbe.de für die Führungen an.

 

 

Froh Sie wieder in unserer Ausstellung begrüßen zu dürfen, bitten wir Sie um die Einhaltung der bekannten Hygienemaßnahmen.
Die vorgeschriebene Kontaktdatenerfassung erfolgt bei uns über die LUCA-App.

Elbschifffahrtsmuseum_Kettenschifffahrt ©Uwe Franzen_130x80 © Uwe Franzen© Uwe Franzen
k12 rzDSC_8615A - Kopie © Uwe Franzen© Uwe Franzen
Auf den Spuren der Schifffahrt auf der Elbe - Treidler bei Ihrer Arbeit © Christin Kiepke_HLMS© Christin Kiepke_HLMS
Teaser 1 von 3