Kur­ze Watt­wan­de­rung am Süd­strand für Ein­stei­ger

am 1. Dezember 2021 von 15:00 bis 16:00 Uhr in St. Peter-Ording

Watt für Einsteiger: Auf der einstündigen Tour bekommen Sie einen ersten Einblick in den Lebensraum Watt mit seinen interessanten Tieren und Pflanzen. Zudem erhalten Sie wichtige Infos über den Nationalpark und die Sicherheit im Watt. Die Tour ist mit einer Dauer von einer Stunde und kurzer Strecke auch für kleine Kinder sehr gut geeignet. Das Watt am Südstrand ist weitgehend trittfest. Ausrüstung: wetterfeste Kleidung, Gummistiefel (bei warmem Wetter gern barfuß). Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Bei Gewittergefahr finden keine Wattführungen statt.

Bei der kleinen Wattwanderung lernt man die wichtigsten Tiere im Watt - die Small Five - kennen. © Sabine Gettner© Sabine Gettner
Strandkrabben sind wahre Überlebenskünstler: Sie können kurzzeitig trotz Kiemen an der Luft atmen. © Rainer Borcherding© Rainer Borcherding
Der abgebildete Strohhalm der Herzmuschel wird Sipho genannt. © Rainer Borcherding© Rainer Borcherding
Der Wattwurm ist ein fleißiges Kerlchen. Er durchsiebt sein Leben lang den Sand im Wattboden. © Rainer Borcherding© Rainer Borcherding
Im Watt kann es wetterbedingt auch gefährlich werden, wie beim "Nebelspiel" verdeutlicht wird. © Rainer Schulz© Rainer Schulz
Teaser 1 von 5