Ge­führ­te Rad­tour

am 26. Mai 2022 von 13:30 bis 17:30 Uhr in Lauenburg/Elbe

Mit dem Rad lässt sich einfach mehr erreichen - Genießen Sie eine idyllische Tour mit spannenden Erklärungen und Geschichten durch Ihren Guide.

Die Tour beginnt um 13:30 Uhr an der Jugenherberge am Sportplatz.
Entdecken Sie das Hohe Elbufer zwischen Lauenburg und Geesthacht. Die Elbe wird bei Geesthacht überquert und auf der niedersächsischen Seite geht es am Deich entlang, durch idyllische Ortschaften bis zurück nach Lauenburg. Spannende Zwischenstationen sind z.B. an der Überresten der Ertheneburg, Vattenfall, das Wehr und die historische Windmühle in Artlenburg.

Die bekannte Geesthacht Tour über das Hohe Elbufer, an Krümmel vorbei,
über das Wehr und auf der anderen Elbseite zurück.
Startpunkt: Jugendherberge am Sportplatz ca. 40 km länge,
Durchschnittsgeschwindigkeit 15 km/h, 3-4 Stunden je nach Pausen.

Anmeldung erforderlich bis 2 Tage vor der Tour 17:00 Uhr unter 04153-5909 220 oder touristik@lauenburg-elbe.de.
Wer kein eigenes Rad mitbringen möchte kann vom Leihservice der Tourist-Information Gebrauch machen - alle Informationen und Preise dazu finden Online oder unter oben genannter Telefonnummer

 

Glücklich Ihnen wieder geführte Rundgänge anbieten zu können,
Bitten wir Sie die gängigen Hygienemaßnahmen zu beachten und die aktuellen Bestimmungen einzuhalten.

Idyllisch im Wald bei Lauenburg © Dorothée Meyer© Dorothée Meyer
Hohes Elbufer zwischen Lauenburg & Geesthacht © Dorothée Meyer© Dorothée Meyer
Elbausblicke bei Lauenburg © Dorothée Meyer© Dorothée Meyer
Teaser 1 von 3