Füh­rung: Pell­worm bei Nacht

am 21. Oktober 2021 von 18:00 bis 19:00 Uhr in Pellworm

Tauchen Sie mit uns ein, in eine Welt voller Sagen und Geschichten rund um die Insel Pellworm. Bei der etwa 1,5-stündigen Nachtwanderung entlang des Deiches werden wir die Insel Pellworm und deren Umgebung genauer kennenlernen. Entdecken Sie die Leuchttürme, Inseln und Halligen von Westerheversand auf Eiderstedt über Amrum bis Langeneß. Erfahren Sie zudem Interessantes über die Insel Pellworm sowie zu der Entstehungsgeschichte der Westküste. Wissen Sie, warum die Alte Kirche nur noch eine Ruine ist? Diese und weitere Geschichten werden im Rahmen der Nachtwanderung erzählt.

Ein abendlicher Blick ins Watt lohnt sich, denn durch das Licht kommt eine besondere Stimmung auf. © Moritz Adam© Moritz Adam
Wir wollen das Watt und die Insel mal nicht nur mit den Augen, sondern mit allen Sinnen wahrnehmen. © Moritz Adam© Moritz Adam
Abends beherrscht eine schöne Stimmung die Natur, die durch Gedichte und Geschichten untermalt wird. © Melissa Schubbert© Melissa Schubbert
Für uns hat der Mond etwas Mystisches, in der Natur bewegt er Wasser und sorgt für Ebbe und Flut. © Björn Marten Philipps© Björn Marten Philipps
Gemeinsam lässt sich auch die Dunkelheit erkunden. So nimmt man andere Seiten der Umgebung wahr. © Melissa Schubbert© Melissa Schubbert
Teaser 1 von 5