Führung: Leben auf einer Hallig im Wandel der Zeit

am 22. Juni 2021 von 14:00 bis 16:50 Uhr in Hallig Hooge

Nur zehn Halligen gibt es auf der Welt, alle liegen im Schleswig-Holsteinischen Wattenmeer. Hallig Hooge ist eine davon und die zweitgrößte. Auf der knapp 3-stündigen Führung lernen Sie die einmalige Halligwelt kennen und reisen durch die Geschichte der Königin der Halligen. Wussten Sie, dass Regenwasser bis in die 1960er-Jahren die einzige Süßwasserquelle auf den Halligen darstellte und einst in Ermangelung von Brennholz mit Kuhdung geheizt werden musste? Erfahren Sie zudem, wie die Menschen hier noch heute im Takt der Gezeiten und im Einklang mit der Natur leben und wirtschaften und welche besonderen Herausforderungen Sturmfluten und die Landunter mit sich bringen.