Füh­rung: Hör­num bei Nacht

am 8. Dezember 2021 von 20:00 bis 21:30 Uhr in Hörnum

Im Dunkeln kann man im Nationalpark und Weltnaturerbe Wattenmeer in eine völlig andere Welt eintauchen: Blinkende Lichter am Horizont, unheimliche Wälder und das endlos-rauschend weite Meer unter dem leuchtenden Sternenhimmel! Kommen Sie mit auf die Reise durch die Dunkelheit, auf der uns verschiedene Legenden und Sagen der alten Friesen begleiten werden. Dauer: ca. 1,5 Std. Ausrüstung: wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk. 

Tickets: Tickets können in der Arche Wattenmeer Hörnum, Touristeninformation Hörnum, an allen weiteren insularen VVK-Stellen sowie online unter https://www.hoernum.de/veranstaltungen/ erworben werden. Der genaue Treffpunkt wird beim Ticketkauf mitgeteilt.

Genießt die abendliche Wanderung in einer besonderen Stimmung durch Hörnum auf Sylt. © Moritz Fritz© Moritz Fritz
Auf Sylt und rundherum gibt es viele Leuchttürme zu entdecken. Doch welcher ist welcher? © Nino Menzel© Nino Menzel
Nicht alle Tiere des Wattenmeeres schlafen nachts, sondern sie fangen dann erst an, zu jagen. © Benjamin Gnep© Benjamin Gnep
Der Mond beeinflusst Ebbe und Flut so stark wie nichts anderes, vor allem bei Voll- und Neumond. © Björn Marten Philipps© Björn Marten Philipps
Teaser 1 von 4