Fo­to­kurs - Mit weit of­fe­ner Blen­de

am 27. Dezember 2021 von 15:00 bis 18:00 Uhr in Scharbeutz

Ob in Innenräumen oder auch draußen - mit weit geöffneter Blende zu fotografieren ist immer wieder eine Entdeckung. Dabei ist es nicht entscheidend ob Lichtquellen direkt im Bild erscheinen oder ob Natur oder Gegenstände fotografiert werden. Entscheidend ist vielmehr die erreichbare Stimmung und Atmosphäre im Bild verbunden mit geringer Schärfentiefe..

Die kleine Gruppenstärke garantiert ausreichend Zeit zum Üben, zum Fragen und zum Ausprobieren. Nach kurzer theoretischer Einweisung geht es unmittelbar in die praktische Anwendung.

Voraussetzung sind fotografisches Grundlagenwissen, die besondere Freude am kreativen Fotografieren und die eigene Digitalkamera (vorzugsweise DSLR-, Bridge- oder Systemkamera, mit Bedienungsanleitung und vollen Akkus oder Reservebatterien) mit leerer Speicherkarte und mindestens ein lichtstarkes Objektiv (2,8 oder lichtstärker).

Eine anschließende Auswertung der Bilder kann individuell mit dem Dozenten über Email erfolgen und wird als zusätzliche Möglichkeit der fotografischen Weiterentwicklung für die Teilnehmer optional und kostenfrei angeboten. Mindestteilnehmerzahl: 4 / maximal 8.

Der Treffpunkt in Scharbeutz wird den angemeldeten TeilnehmerInnen unmittelbar durch den Dozenten mitgeteilt.

Mohnfeld © Detlev Sarau DESAfotoart© Detlev Sarau DESAfotoart
Teaser 1 von 1