Fotokurs - Mit der Glaskugel unterwegs

am 6. Juni 2021 von 15:00 bis 18:00 Uhr in Scharbeutz

Eine Glaskugel läßt sich gut in Landschaftsfotos integrieren. Egal ob bei Sonnenauf- oder -untergang - oder einfach mit passender Umgebung haben diese Bilder Ihren ganz besonderen Reiz. Die entsprechenden Möglichkeiten kennen zu lernen ist Ziel dieses Praxiskurses. Es wird sowohl um das Einstellen der eigenen Kamera gehen, als auch darum, die Bildkomposition mit der Glaskugel zu gestalten.

Nach kurzer theoretischer Einweisung geht es unmittelbar in die praktische Anwendung.

Voraussetzungen sind die besondere Freude am kreativen Fotografieren, Grundkenntnisse in der digitalen Fotografie (Zusammenhang von ISO, Blende, Verschlusszeit), die eigene Digitalkamera (vorzugsweise Spiegelreflex- oder Systemkamera mit Bedienungsanleitung), auch fürs Fotografieren mit dem Smartphone geeignet, leere Speicherkarte und volle Akkus oder Reservebatterien, stabiles Stativ (hilfreich aber nicht zwingend erforderlich).

Die Auswertung der Bilder kann individuell mit dem Dozenten über Email erfolgen und wird als zusätzliche Möglichkeit der fotografischen Weiterentwicklung für die TeilnehmerInnen optional und kostenfrei angeboten.
Mindestteilnehmerzahl: 4 / maximal 8
Der Treffpunkt wird den angemeldeten TeilnehmerInnen zwei Tage vor dem Termin direkt durch den Dozenten mitgeteilt.

Glaskugel© Detlev Sarau DESAfotoart
Teaser 1 von 1