Familiencamp

am 20. August 2021 in Mölln

Zurück zu den Wurzeln – ein Gemeinschaftswochenende für Eltern und ihre Kinder


Ihr seid auf der Suche nach einer tieferen Verbindung zur Natur, wollt Fertigkeiten erlangen, die euch helfen, im Einklang in und mit der Natur zu leben, und das gemeinsam mit euren Kindern erfahren? Dann ist dieses Familienwochenende genau das Richtige für euch.


In ursprünglichen Kulturen waren Kinder immer in das Geschehen der Erwachsenen und in die Angelegenheiten des ganzen Dorfes einbezogen, sie waren Teil davon. In unserer heutigen, komplexen Zeit mit komplizierter Arbeitsteilung, aber auch der Trennung von Arbeit und Freizeit ist das nicht mehr möglich. Gerade Väter finden aufgrund ihres beruflichen Alltags häufig am wenigsten Zeit, mit ihren Kindern zusammen zu sein. Unser Familiencamp bietet Raum für eine eindrückliche gemeinsame Zeit.


Im malerisch gelegenen Waldcamp tauchen wir wieder ein in das Clanleben der Jäger- und Sammlerkulturen, das euch – als gemeinsam oder allein erziehende Eltern mit euren Kindern – die einzigartige Möglichkeit gibt, euch auf eine intensive, besondere Art und Weise zu erfahren. Wir wohnen in selbstmitgebrachten Zelten, unser Gemeinschaftsraum ist ein großes Tipi und wir kochen auf offenem Feuer. Durch diese Begrenzung auf das Wesentliche erhaltet ihr im Camp den idealen Rahmen für Entspannung, für Gemeinschaft und berührende Naturerfahrungen.

Eckdaten zum Familiencamp

Geeignet für: alle Familien
Termin(e):

  • 28.08. bis 30.08.2020
  • 20.08. bis 22.08.2021


Mitzubringen sind: 

  • Zelt, Schlafsack und Isomatte
  • Teller, Tasse und Besteck
  • Notizbuch/ Schreibzeug
  • Regenkleidung 

 

Treffpunkt: Haupteingang Naturparkzentrum Uhlenkolk (Waldhallenweg 11)

 

Anmeldung:
Um euch anzumelden, nehmt bitte Kontakt mit der Wildnisschule Wildniswissen auf: 0511 51 99 680. Anmeldungen sollten bis spätestens zwei Wochen vor Beginn eingegangen sein.

Ein Angebot der Wildnisschule Wildniswissen

Das Familiencamp wird von unserem Kooperationspartner Wildnisschule Wildniswissen durchgeführt. Seit mehr als 25 Jahren bietet Wildniswissen deutschlandweit Seminare und Ausbildungen in den Bereichen Wildnispädagogik, Fährtenlesen und Naturhandwerk an. Die Wildnistouren führen nach Skandinavien, Osteuropa, Afrika und Nordamerika. Mit dem Naturparkzentrum Uhlenkolk hat die Wildnisschule seit 2016 einen neuen Stützpunkt, wo sie neben Fortbildungen auch das umweltpädagogische Angebot für Schulklassen erweitert.