Bern­stein­schlei­fen auf Am­rum

am 6. August 2021 von 18:00 bis 20:00 Uhr in Wittdün

Er wird auch das Gold der Nordsee genannt: der Bernstein. Ob Schlüsselanhänger, Kette oder Armband, im Rahmen dieser rund 1,5-stündigen Veranstaltung können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und ein persönliches Andenken erstellen. Wir stehen Ihnen dabei mit Tipps und Ideen zur Seite und helfen Ihnen beim Knoten der kleinen Kunstwerke. Erfahren Sie mehr über die Herkunft und die Eigenschaften des Bernsteins, damit Sie beim nächsten Strandspaziergang vielleicht auch das Glück haben, einen zu finden. Gemeinsam werden wir auch einen Blick in den Spülsaum werfen, wo wir neben Bernsteinen vor allem auf eine weiteres "Treibgut" stoßen werden: den Plastikmüll. Wie der Müll in die Nordsee gelangt und für wen er dort eine besonders große Gefahr darstellt, erfahren Sie bei uns!

Vortrag über die Geschichte, Eigenschaften und Erkennungsmerkmale des Bernsteins. © Rainer Schulz© Rainer Schulz
Mit unterschiedlich feinem Sandpapier entsteht aus dem rauen Bernstein ein glänzendes Andenken. © Rainer Schulz© Rainer Schulz
Im Spülsaum lassen sich noch weitere Dinge finden, leider auch viel Plastikmüll. © Rainer Borcherding© Rainer Borcherding
Teaser 1 von 3