Radfahrer auf dem Deich, © TA.SH / Jan-Christoph Schultchen

Die 13 Radfernwege in Schleswig-Holstein

13 ausgebaute Radfernwege führen durch abwechslungsreiche Naturgebiete, pulsierende Hafenstädte, historische Dörfer und vorbei an interessanten kulturellen Highlights.

Befahren Sie die Deiche der Nordseeküste mit Blick auf’s Wattenmeer, lassen Sie die Steilküsten der Ostsee an sich vorbeiziehen und erkunden Sie die verträumten Seenlandschaften, Wälder und Felder des Binnenlandes. 13 ausgebaute Radfernwege führen durch abwechslungsreiche Naturgebiete, pulsierende Hafenstädte, historische Dörfer und vorbei an interessanten kulturellen Highlights.

Treten Sie in die Pedale und entdecken Sie Schleswig-Holstein per Rad!

Picknick an der Elbe, © HLMS / Jürgen Klemme

Elberadweg


Märchenhafte Elblandschaften zwischen Lauenburg und Brunsbüttel. Streckenverlauf: von Lauenburg bis Brunsbüttel. Länge: 170 km

Mehr erfahren
Radfahrer in Plön, © TA.SH / Jan-Christoph Schultchen

Mönchsweg


Auf den Spuren der Christianisierung. Streckenverlauf: von Glückstadt bis Fehmarn. Länge: 340 km

Mehr erfahren
Radfahren mit Blick auf die Ostsee, © www.ostsee-schleswig-holstein.de

Grenzroute


Eindrucksvolle "Grenzerfahrungen" per Rad. Streckenverlauf: von Flensburg bis Højer (DK). Länge: 130 km

Mehr erfahren
Radfahrer auf dem Deich, © TA.SH / Jan-Christoph Schultchen

Nordseeküsten-Radweg


Mit Rückenwind am Deich entlang. Streckenverlauf: Klanxbüll bis Wedel. Länge: 338 km

Mehr erfahren
Rast an der Elbe, © HLMS / Jürgen Klemme

Iron Curtain Trail


Streckenverlauf: entlang der ehemaligen Deutsch-Deutschen Grenze. Länge: 100 km

Mehr erfahren
Radfahren am Rapsfeld, © SHBT / Photocompany

Radweg Hamburg-Rügen


Von der Elbe an die Ostsee. Streckenverlauf: von Hamburg bis Ratzeburg. Länge: 109 km

Mehr erfahren
Naturradeln auf Holnis, © Oliver Franke

Ostseeküsten-Radweg


Streckenverlauf: von Flensburg bis Travemünde. Länge: 438 km

Mehr erfahren

Kann ich gar nicht genug von bekommen


Mehr anzeigen