Mit dem Kanu auf der Treene, © TA.SH

Flusslandschaft Eider-Treene-Sorge

Lassen Sie sich durch eine idyllische Umgebung treiben. Gewinnen Sie Abstand vom Alltag und genießen Sie einmal wieder die Zeit mit Ihren Freunden oder der Familie. Gemächlich paddelnd kann man hier Landschaft und Tiere vom Wasser aus genießen - Auge in Auge mit den am Ufer weidenden Kühen. Erleben Sie reizvolle Kanustrecken in einer einzigartigen Kulturlandschaft. Die drei Flüsse laden Sie ein zu einer Paddeltour – zahlreiche Kanuvermieter unterstützen Sie bei der Planung. Die Angebote reichen von Tagestouren bis hin zum mehrtägigen Kanuwandern – auf Wunsch kombiniert mit Fahrradtour oder Kutschfahrt.
Dieses Vorhaben wurde gefördert auf Initiative des Ministeriums  für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein und der Europäischen Union aus dem Europäischen Landwirtschaftsfond für die Entwicklung ländlicher Räume (ELER). Die Umsetzung erfolgte mit Unterstützung der AktivRegion Südliches Nordfriesland und Eider-Treene-Sorge.

 

Kanu-Anbieter & Pauschalen

Hier finden Sie eine Übersicht aller Kanuanbieter zum Download: Liste Kanuvermieter Eider-Treene-Sorge  (39 kB)

 

Übernachtungsmöglichkeiten

Lassen Sie Ihren Paddel-Tag in einem der zahlreichen Beherbergungsbetriebe im Revier "Eider-Treene-Sorge" ausklingen. Alle Unterkünfte sind leicht mit dem Kanu zu erreichen und einige verfügen sogar über eine eigene Einstiegsstelle. Nach einer erholsamen Nacht starten Sie ausgeruht zur nächsten Etappe.

Liste Kanuunterkünfte Eider-Treene-Sorge  (31 kB)

 

Tourist-Infos

Die Tourist-Informationen informieren Sie gern rund um das Kanurevier Eider-Treene-Sorge. Tipps zum Karten- und Informationsmaterial finden Sie unter www.eider-treene-sorge.de.