Traditioneller Schiffbau zum Anfassen

Traditioneller Schiffbau zum Anfassen

Bootsbau wie vor 150 Jahren: Es wird gehämmert und gehobelt, gesägt und geschraubt – mit traditionellen Bootsbauer-Werkzeugen werden auf der Museumswerft in Flensburg Segelschiffe und Arbeitsboote nach historischen Plänen gebaut. Direkt an der Schiffbrücke am Historischen Hafen tauchen Sie ein in die gute alte Zeit.

Auf der Museumswerft erleben Sie den Werftalltag, wie er früher war. Wie Spanten gesetzt und Planken gebogen werden. Und Sie dürfen selbst Hand anlegen: Versuchen Sie sich an dem Gangspill und der Stammsäge. In den Ausstellungen entdecken Sie zudem die maritime Arbeitswelt und historische Segelschiffe.

Am Steuer des Dampfers HABICHT, © Flensburger Schifffahrtsmuseum