Seehundstation Friedrichskoog

Seehunde und Kegelrobben hautnah

In Friedrichskoog können Seehunde und Kegelrobben aus nächster Nähe bestaunt werden: Die Seehundstation ist Kinderzimmer und Aufzuchtstelle für verlassen und erkrankt aufgefundene Robben. Die größeren Artgenossen können beim Schwimmen durch das Unterwasserfenster und bei der kommentierten Fütterung beobachtet werden. In der Erlebnisausstellung „Robben der Welt“ erfahren Sie auf spielerische Art viel Wissenswertes über die kulleräugigen Meeressäuger. Ein spannendes Familienerlebnis wartet auf Sie!

Übrigens: Am 5. August 2015 feierte die Seehundstation ihren 30. Geburtstag!

Öffnungszeiten

April - Oktober täglich 10:00 - 18:00 Uhr
November - März täglich 10:00 - 16:00 Uhr

Fütterungszeiten

April - Oktober täglich 10:30 Uhr, 14:00 Uhr und 17:30 Uhr
November - März täglich 10:30 Uhr und 14:00 Uhr

(Hinweis: Dies sind die regulären Zeiten. Änderungen sind möglich, daher am besten vorab direkt bei der Seehundstation überprüfen )

Hunde dürfen leider nicht in die Station - wir bitten um Ihr Verständnis!