Aussichtsturm Mechower See

Der Aussichtsturm am Mechower See befindet sich am Nordwestufer und ist von Mechow aus erreichbar. Er bietet einen herrlichen Blick über den eiszeitlichen Rinnensee. Für Wasservögel ist der Mechower See ein Paradies. Zahlreiche Enten- und Gänsearten leben hier. Und mit etwas Glück lässt sich sogar der Seeadler beobachten. So gelingen dem stillen Beobachter mit Fernglas und Fotoapparat sicher so manch seltene und unvergessliche Anblicke.

Auf dem Weg zum Aussichtsturm bietet die schöne Knicklandschaft herrliche Anblicke, ganz besonders zur Blütezeit der Schlehen im Frühjahr. Die geköpften Schwarzpappeln am Wegesrand sind sowohl eine urige Wegkulisse als auch Lebensraum für Holzbewohner. Eine Wanderung um den Mechower See ist zugleich aber auch eine Zeitreise. Der See ist ehemaliges Grenzgebiet. Ein Rundwanderweg um den See ist ausgewiesen.

Weitere Informationen zum Mechower See