NABU-Wasservogelreservat Wallnau

Zwischen wogendem Schilf, sattgrünen Wiesen und auf den in der Sonne funkelnden Wasserflächen tummeln sich überall Rast- und Brutvögel. Dazwischen friedlich grasende Galloway-Rinder, die die Grasnarbe kurz halten.

Aus Beobachtungshütten lässt sich in aller Ruhe das bunte Treiben verfolgen. Der liebevoll gestaltete Naturerlebnispfad stillt Wissenshunger und lädt zum Ausprobieren ein. Ob mit fachkundiger Begleitung bei einer Führung oder auf eigene Faust: Das Wasservogelreservat Wallnau ist ein Ort, an dem man die Seele baumeln lassen und tolle Naturerlebnisse tanken kann.

Auf den sonnigen Terrassen oder unter Obstbäumen gibt es für zwischendurch selbstgebackenen Kuchen und leckeren Bio-Mittagstisch sowie im NABU-Shop eine reiche Auswahl an Geschenkartikeln und Fachliteratur. Ein Blick in den Veranstaltungskalender lohnt sich: Viele Exkursionen und Wanderungen zum reichen Wallnauer Tier- und Pflanzenleben und ein buntes Kinderprogramm werden angeboten.

 

Öffnungszeiten:

Der Besucherbereich unseres Gebietes ist ganzjährig täglich 10-17 Uhr zugänglich.

• 1. März bis 31. Oktober: Das Infozentrum mit seiner Ausstellung "Ein Traum vom Fliegen", Shop und Bistro sind von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

• 1. November bis 28. Februar: Das Infozentrum ist geschlossen. "Zwischen den Jahren" hat das Infozentrum mit Shop und Bistro geöffnet. Bitte beachten Sie die Hinweise auf der Homepage.

• "Erlebnis Wasservogelreservat": Unseren Besuchern bieten wir die Möglichkeit, von Anfang März bis Ende Oktober täglich um 11, 13 und 15 Uhr an dieser Führung teilzunehmen. Die Teilnahme an der Führung ist im Eintrittspreis ins NABU-Wasservogelreservat Wallnau enthalten.

• Besuchergruppen (ab 10 Pers.) werden um Anmeldung rechtzeitig, spätestens aber zwei Tage im Voraus gebeten.