Marine Ehrenmal

Zum Laboe-Besuch gehört der Besuch des weltbekannten Marine-Ehrenmals des Deutschen Marinebundes. Weithin sichtbar erhebt sich das Monument 72 Meter in den Ostseehimmel. Auf 5,7 Hektar Gesamtfläche – nahezu der Größe von acht Fußballfeldern – gehören zu der Anlage neben dem markanten Turm eine unterirdische Gedenkhalle, die Historische Halle mit zahlreichen Schiffsmodellen und anderen marine- und schifffahrtgeschichtlichen Exponaten sowie eine 7000 Quadratmeter große, mit Wesersandstein belegte Freifläche. Wer sich nicht scheut die 341 Stufen bis zur Spitze zu erklimmen, genießt einen herrlichen Blick über die Ostsee bis hin zu den Dänischen Inseln, der Fehmarnsundbrücke und den Hügeln der Holsteinischen Schweiz. Selbstverständlich ist auch eine Fahrt mit dem Aufzug möglich.

Öffnungszeiten:

April bis Oktober: täglich von 09:30 bis 18:00 Uhr
November bis März: täglich von 09:30 bis 16:00 Uhr