Künstlermuseum Heikendorf

Im ehemaligen Atelierhaus des Malers Heinrich Blunck und der angeschlossenen Ausstellungshalle wird regionale Kunst im Kontext mit Wechselausstellungen internationaler Malerei gezeigt. Vernissagen, Führungen und jahreszeitliche Veranstaltungen, wie der beliebte Ostereiermarkt, vervollständigen das kulturelle Angebot. Der liebevoll angelegte Museumsgarten mit Bronzeskulpturen ist ein Ort der Ruhe und Quell der Inspiration.

Öffnungszeiten:
Dienstag – Samstag 14 –17 Uhr
Sonntag   11 –17 Uhr

Eintritt:

Erwachsene  4,- €,
ermäßigt (Schüler und Behinderte)  3,- €,
Familienkarte 8,- €,
Führung nach Vereinbarung
 6,- € / Pers. incl. Eintritt (min. 10 Pers.),
1 € Rabatt auf alle Eintrittskarten mit Ostseecard

kuenstlermuseum-heikendorf-kieler-foerde, © Ostseebad Heikendorf