Krummbeker Kerzenscheune

In der Kerzenscheune in Krummbek können Sie selbst Kerzen ziehen. Es gibt Wachs in 24 verschiedenen Farben, das in großen Fässern gelagert werden. Man taucht den Docht einfach in ein Fass mit heißem Wachs, immer wieder, bis sich der Wachs Schicht für Schicht um den Docht legt und die Kerze am Ende die gewünschte Dicke hat. Verpflegung und Getränke dürfen mitgebracht werden. Auch Gruppen mit bis zu 60 Personen können sich am Kerzenziehen versuchen. Die Kerzenscheune hat jeden Tag in der Woche geöffnet, das ganze Jahr.

Weitere Informationen und die Öffnungszeiten finden Sieunter www.krummbeker-kerzenscheune.de/

Ermäßigung mit der ostseecard: jeder Gast erhält 8 Kerzendochte für das Kerzenziehen (€ 2,40) gratis

Kerzenziehen, © Kerzenscheune